DE EN CN BR ES RU
Image
Icon

XDefiant Start zieht massenhaft Spieler an

Wenn ein Spiel startet, dann schauen alle meistens nur auf eines: die Spielerzahlen. Bei XDefiant ist es nicht anders... Leni | Mai 24, 2024

Wenn ein Spiel startet, dann schauen alle meistens nur auf eines: die Spielerzahlen. Bei XDefiant ist es nicht anders und das Spiel enttäuscht nicht, denn es hat rekordverdächtig viele Leute zum Spielen motiviert!

XDefiant hätte sich keinen besseren Start wünschen können.

Spielerzahlen von XDefiant erreichen Rekordhöhe

Nachdem die größeren Probleme vom Launch-Tag mittlerweile überwunden worden sind, hat Ubisoft eine Herausforderung für die Community ausgeschrieben, bei der die Spieler von XDefiant gemeinsam 25 Millionen Punkte Waffen Damage verursachen sollten. Innerhalb weniger Stunden haben die Spieler diesen Meilenstein nicht nur geknackt, sie haben ihn explodieren lassen!

Vor kurzem hatte Ubisoft einen Screenshot auf Social Media gepostet, der zeigt, dass die Community über 3,3 Milliarden Punkte Waffenschaden erzielt hat – das ist VIEL mehr als erwartet. Aber selbst dieser Screenshot unterschätzt die Menge des angerichteten Schadens bei weitem. Mittlerweile sind die 9 Milliarden geknackt und die Zahlen steigen weiter ins unermessliche.

Die Spielerzahlen sind aber nicht das einzige Gute, es gibt noch mehr Zahlen, die beeindrucken. Aktuell hat XDefiant die siebtmeisten gleichzeitigen Zuschauer auf Twitch von allen Spielen und übertrifft damit große, bekannte Spiele wie zum Beispiel Call of Duty. Das liegt natürlich daran, dass super viele Streamer gerade dieses Spiel spielen und damit Zuschauer anlocken. Neue Sachen sind eben immer spannend. Die ganzen Streamer tragen zu diesen Zahlen bei, ebenso wie das Drops-/Belohnungssystem. Heute hat Insider Gaming berichtet, dass XDefiant in weniger als drei Stunden nach dem Start eine Million Spieler erreicht hat. Das sind unglaubliche Nachrichten und wie es scheint, wird es noch weiter bergauf gehen.

Wenn man bedenkt, wie lange es gedauert hat, bis XDefiant auf den Markt kam, und wenn man bedenkt, dass es mit CoD und Co. mithalten muss, scheinen die ersten Anzeichen durchweg positiv zu sein.

Wie könnt ihr das Spiel spielen?

Um XDefiant zu spielen, besucht einfach die offizielle Website von Ubisoft und geht dort zu XDefiant. Sucht dort nach der Schaltfläche “Jetzt kostenlos spielen”. Klickt dann darauf und ihr werdet drei verschiedene Optionen sehen, mit denen ihr das Spiel auf PC, PlayStation oder Xbox herunterladen könnt.

XDefiant unterstützt Cross-Play und Cross-Progression und erinnert an Modern Warfare 3. Trotz des guten Starts und der positiven Resonanz hat XDefiant bereits mit einem Problem zu kämpfen, das in modernen Shootern häufig auftritt: Cheating. Auf Online-Plattformen wie Reddit sind bereits einige Berichte über Cheater aufgetaucht, die Wall-Hacks und Aimbots verwenden. Mit diesem Problem schlägt sich allerdings jedes Spiel rum, von daher sollte das keine große Überraschung sein.