Image
Icon
Fragster | Januar 14, 2022

Wilde CS:GO Line-up Wechsel feat. daps, MAD LIONS und 00Nation

Das CS:GO Wechselfieber hört nicht auf. Heute geht es direkt in die zweite Runde mit Line-up Änderungen bei Liquid, den MAD LIONS und 00Nation. Außerdem gibt es ein neu geformtes Team in der Szene, das von Topspieler daps zusammengestellt wurde und den Namen Orgless trägt.

MAD LIONS nehmen jL und sdy bei sich auf

Die MAD LIONS haben ihren letzten Platz im Line-up besetzt, nachdem Volodymyr “Woro2k” Veletniuk und Pere “sausol” Solsona Saumell gegangen sind. Wie wir gestern schon berichtet haben, haben sie sich zuerst Michał “MICHU” Müller ins Line-up geholt, und jetzt auch noch Justinas “jL” Lekavicius und Viktor “sdy” Orudzhev. Laut Twitter wird jL der neue AWPler bei den MAD LIONS sein.

sdy war zuletzt bei Team Spirit, bei denen er vor kurzem auf die Bank gesetzt wurde. Insgesamt war der 24-jährige Ukrainer 4 Jahre lang bei der Organisation, freut sich aber jetzt auf einen frischen Start mit den MAD LIONS.

FalleN verlässt Liquid

Team Liquid ist auch im Wechselfieber und hat einen Spieler gehen lassen. Dabei handelt es sich um den Brasilianer Gabriel “FalleN” Toledo. FalleN war ein ganzes Jahr bei Liquid und ersetzte Russel “Twistzz” Van Dulken in dem Line-up der nordamerikanischen Organisation. Nachdem 2021 nicht ganz so gut wie erwartet lief, wird das Team jetzt um Jonathan “EliGE” Jablonowski neu aufgebaut- und FalleN muss gehen.

Schon letzten Monat gab Liquid bekannt, dass FalleN, Michael “Grim” Wince und Jake “Stewie2K” Yip das Line-up verlassen werden. Nur Keith “NAF” Markovic durfte bleiben. Neu bei Liquid sind stattdessen jetzt Josh “oSee” Ohm und Richard “shox” Papillon. Angeblich wird auch Nick “nitr0” Cannella demnächst zu dem Team stoßen, aber das ist noch nicht bestätigt.

00Nation holt sich malbsMd

Auch 00Nation hat sich von einem Spieler getrennt, aber hat direkt einen Ersatzspieler gefunden. Das brasilianische 00Nation hat sich von Alencar “trk” Rossato verabschiedet. Sein Platz wurde von Mario “malbsMd” Samayoa gefüllt, der seit 2020 bei TeamOne spielte. Zu seinem neuen Kapitel mit 00Nation hat der 19-jährige Spieler folgendes zu sagen:

“Ich erfülle mir heute einen echten Traum. In einer internationalen Organisation mit all dieser Struktur und zusammen mit coldzera spielen zu können, ist mehr, als ich mir je vorgestellt habe.”

Im Moment sind coldzera und malbsMd die einzigen beiden Spieler, die für das diesjährige Line-up bestätigt sind. 00Nation hat verkündet, dass der Rest des Teams, sowie der Coach, in den kommenden Tagen bekannt gegeben werden.

daps stellt Orgless zusammen

Und zum Schluss haben wir noch daps, der ein neues nordamerikanisches Line-up aka Orgless zusammengestellt hat. Damian “daps” Steele ist ein echter Veteran, der jede Menge Erfahrung mitbringt und u.a. für Evil Geniuses und NRG gearbeitet hat. Jetzt hat er ein neues Team namens Orgless zusammengestellt, das von Hunter “Lucid” Tucker gecoacht werden wird.

Das Line-up von Orgless wird aus Brendan “Bwills” Williams, Michael “Swisher” Schmid, Marshall “Minus” Sedowicz und Gage “Infinite” Green besteht. Bwills war vorher bei Triumph, Infinite spielte zuvor für die Party Astronauts, und Swisher war bei den Bad News Bears. Minus ist gerade mal 18 Jahre alt und spielte zuletzt für ATK. Das Line-up von Orgless wird sein Debut am Samstag, beim ESEA Winter Cash Cup 2 geben.

Mehr zum CS:GO Wechselfieber der letzten Tage könnt ihr hier lesen. Habt ihr schon mal auf unserem Twitter, Youtube oder TikTok vorbeigeschaut? Dort findet ihr noch viel mehr Content rund um Esport und CS:GO!