DE EN CN BR ES RU
Image
Icon

Vitality und G2 dominieren im Viertelfinale der IEM Dallas 2024

Die IEM Dallas 2024 nähert sich dem Ende und die Teams, die im Halbfinale antreten, stehen fest. Lest hier,... | Juni 1, 2024

Die IEM Dallas 2024 nähert sich dem Ende und die Teams, die im Halbfinale antreten, stehen fest. Lest hier, welche Teams sich qualifizieren konnten.

Vitality vs. Heroic

Heroic musste sich im Viertelfinale der IEM Dallas 2024 gegen den Favoriten Vitality messen. Vitality wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und setzte sich souverän 2:0 durch. Auf der ersten Map (Nuke) konnte sich Heroic, durch eine überragende Leistung von Rasmus “sjuush” Beck”, wehren, mussten sich aber 13:08 geschlagen geben. Auf Dust2 hat Vitality Heroic keine Chance gelassen und sind über die dänische Organisation mit einem 13:02 drübergefahren.

Durch den Sieg steht Vitality im Halbfinale und spielt gegen Team Spirit. Es ist das erste aufeinandertreffen zwischen Mathieu “ZywOo” Herbaut und Danil “donk” Kryshkovets, ein Kräftemessen zweier Counter-Strike Superstars, die gleichzeitig um den Titel des besten Spielers 2024 kämpfen. 

Für Heroic geht ein erfolgreiches Event zu Ende. Nach einem bisher turbulenten 2024, mit vielen Spieler wechseln und Skandalen, wird die IEM Dallas 2024 dem neuen Lineup aufwind geben. Die nächsten Events werden zeigen ob es nur eine gute Phase in Dallas war oder sich das dänische Team weitere Playoffs Plätze erspielen wird.

G2 vs. FaZe

Das Viertelfinale zwischen FaZe Clan und G2 war überraschend dominant. G2 konnte sich auf beiden Maps (Dust2 und Nuke) 13:08 und 13:02 durchsetzen. G2 schafft es, ihre Gewinnserie in der IEM Dallas 2024 weiter fortzusetzen. Der  amerikanische Standin Jake “Stewie2k” Yip darf sich auf einen weiteren Tag vor heimischem Publikum freuen.

Der Coach von FaZe Fillip “NEO” Kubski äußert nach dem Spiel in einem Interview seine Enttäuschung und hofft auf bessere Ergebnisse für die nächsten Events.

Für G2 geht es im Halbfinale gegen 9z, scheinbar ein einfaches Los. Doch die Australier sind das Überraschungsteam der IEM Dallas 2024 und konnten sich schon gegen große Namen wie Mouz, Liquid und Vitality durchsetzen.