iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
Fragster | März 18, 2021

Valorant – TSM stellt weibliches Line-up für VCT vor

TSM stellt Frauen VALORANT Line-up vor. Die weibliche VALORANT-Szene wird immer spannender. Nur ein paar Tage nachdem CLG Red angekündigt hat, dass sie in VALORANT einsteigt, hat eine der bekanntesten nordamerikanischen-Esports-Marken dasselbe getan.

Das neue TSM Line-up

Catherine “Cath” Leroux, Katherine “LunarKats” So, Emily “mle” Peters, Zoe “Zoe” Servais und Mirna “Athxna” Noureldin bilden das neu angekündigte TSM VALORANT-Frauen-Line-up. Cath ist aufgrund ihrer umfangreichen Meisterschaftserfahrung in CS:GO mit CLG Red und Dignitas die Veteranin des Teams und Athxna wird die In-Game Leaderin sein.

TSM war eine der ersten Organisationen, die im Mai 2020 in die professionelle VALORANT-Szene eingestiegen sind, als sie das Line-up von MouseSpaz unter Vertrag nahmen. Dieses Team war im Jahr 2020 ein beständiger Fixpunkt an der Spitze vom nordamerikanischen VALORANT, was in einem Auftritt im großen Finale von First Strike gipfelte. Ihre einzige Unterbrechung passierte vor kurzem beim VCT, nachdem sie sich nicht für das Masters One qualifizieren konnten.

Die Game Changers-Serie ist eine neue Initiative, die das VCT ergänzen soll und sich darauf konzentriert Chancen für Frauen zu erschaffen. Seit dieser Ankündigung haben sowohl Moon Raccoons als auch CLG Red angekündigt, dass sie bei Game Changers mit ausschließlich weiblichen Spielern antreten werden – und jetzt ist auch TSM dabei. TSM ist neben Cloud9 die einzige Organisation, die sowohl männliche als auch weibliche VALORANT-Line-ups hat. Evil Geniuses kündigte bereits Ende Januar ein gemischtes Line-up an.

Das TSM-Frauenteam wird sein Debüt bei den VCT Game Changers Open Qualifiers am 19. März geben.