Image
Icon
Fragster | Juli 19, 2021

VALORANT – Shroud enthüllt sein eigenes VCT Line-up

Der Ex-CS:GO Profi und bekannte Streamer Michael ‘Shroud’ Grzesiek verkündete vor kurzem, dass er ein Team für die offenen Qualifikationsturniere der Valorant Champions Tour zusammenstellen würde. Viele hielten das nur für ein Gerücht, doch jetzt hat Shroud sein komplette Line-up enthüllt.

Shroud verriet, dass er am nächsten offenen nordamerikanischen Qualifikationsturnier für die Valorant Champions Tour teilnehmen wird. Er wartete nur darauf, dass er Valorants KAY/O spielen könne. Die VCT-Open-Qualifier rücken immer näher und jetzt hat Shroud das Line-up von seinem Team bekannt gegeben.

Wer ist alles dabei?

In dem Team sind einige bekannte Gesichter, aber auch ein paar Newcomer. Shroud wird zusammen mit Timmy ‘iiTzTimmy’ An, Skyler ‘Relyks’ Weaver, Leonardo ‘Laski’ Arroyo und ShawnBM antreten. Relyks und Laski sind beide ehemalige Ex-Cloud9 und CSGO-Spieler, die dann später zu Valorant wechselten, und ShawnBM ist ein Valorant-Content Creator. iiTzTimmy ist ein Apex- und Valorant-Spieler und streamt regelmäßig auf Twitch. Es ist das erste Mal nach 4 Jahren dass Shroud wieder in der professionelle Szene spielt.

Das nächste offene Qualifikationsturnier beginnt am 22. Juli und läuft bis zum 25. Juli. Falls Shroud uns sein Team es schaffen sich zu qualifizieren dürfen sie am Challengers 2-Event teilnehmen.