iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
nieraus | Juni 30, 2021

Valorant – CS:GO Profi NBK wechselt zu VALORANT

CS:GO Profi NBK wechselt zu VALORANT.NBK TRANSITIONS TO VALORANT Wie Nathan “NBK-” Schmitt in einem Video mit dem Titel “A new beginning” angekündigt hat, wechselt der 27-jährige jetzt zu VALORANT. Der Franzose ist u.a. ein zweifacher Major-Champion und hatte seinen letzten Auftritt in Flashpoint 3 mit DBL PONEY. Davor spielte er für OG.

Was hat NBK bis heute in CS:GO erreicht

NBK- stieg durch die Ränge in der CS:Source-Szene auf und schaffte 2012 den Übergang zu CS:GO als Teil von VeryGames, die in den frühen Tagen des Spiels eine erbitterte Rivalität mit NIP etablierten. Im Laufe der Jahre gewann er mehrere internationale Titel, vor allem die DreamHack Winter 2014 und DreamHack Open Cluj-Napoca 2015 Majors mit LDLC bzw. Envy.

Nachdem er für verschiedene französische Teams mit unterschiedlichem Erfolg gespielt hatte, wechselte NBK 2019 die Szenerie, als er Teil des allerersten CS:GO-Kaders von OG wurde, in dem Spieler aus fünf verschiedenen Ländern vertreten waren. Er verhalf dem Team zu zwei zweiten Plätzen bei der IEM New York 2020 Europe und Flashpoint 2, bevor er nach einem enttäuschenden Start in die Saison 2021 auf die Ersatzbank versetzt wurde.

NBK- hat sich als Teil des Vorstands der Counter-Strike Professional Players’ Association (CSPPA) für die Rechte der Spieler eingesetzt. Es wird erwartet, dass er seine Position im Rat nach dieser Nachricht aufgibt, wodurch Chris “chrisJ” de Jong als einziges verbleibendes Gründungsmitglied des Vorstands übrig bleibt.

“Ich habe alles gemacht, von lokalen LANs bis zum Gewinn von Majors, habe mich durch die Ränge geschliffen und saß an der Spitze der Welt”, sagte NBK-. “Ich habe die größten Enttäuschungen und die besten Turniersiege erlebt.”

“Counter-Strike hat mir alles gegeben und ich habe ihm mein Leben gewidmet. Aber Erinnerungen sind dazu gemacht, in der Vergangenheit zu bleiben. Es ist Zeit für eine Veränderung.”