Image
Icon
Fragster | August 5, 2020

Überraschungs Comeback?! Ninja streamt Fortnite auf Twitch!

Heute um 15 Uhr hat Tyler “Ninja” Blevins auf Twitter spontan einen Stream auf Twitch angekündigt. Innerhalb weniger Minuten sahen mehr als 100.000 Leute im Stream zu, wie er mit DrLupo Fortnite spielt, als wäre nichts gewesen.  

Wie kam es dazu?

Wie es dazu kam weiß keiner so genau, das einzige was darauf hinwies war ein Tweet von gestern in dem er schrieb:

Ist es ein dauerhaftes Comeback? Man weiß es nicht genau. Er deutete am Anfang des Streams an, dass er aktuell keine Partnerschaft oder Bindung an eine Plattform hat und einfach aus Spass nun auf Twitch streamt. Sein letzter Stream auf Twitch ist fast genau ein Jahr her, bevor er damals zu Mixer gewechselt ist.

Alles beim alten

Trotzdem ist er weiterhin der Streamer mit den meisten Followern auf Twitch. Dies stellte er auch mit einem kleinen Scherz in seinem neuesten Stream klar, als er sinngemäß sagte, wer ist denn nun der meist gefolgte Streamer, jetzt wo ich ein Jahr weg war. Auch am Gameplay scheint sich nichts geändert zu haben, gleich in der ersten Runde holen er und DrLupo einen epischen Sieg.

ninja gamer in studio zimmer

Abb.: Ninja in seinem Stream-Studio

Es bleibt also spannend auf welcher Plattform Ninja sich letztendlich niederlässt. Aktuell ist er kein Twitch Partner und keiner kann bei ihm subscriben. Wir werden die Sache beobachten und euch auf dem laufenden halten