iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
nieraus | Mai 27, 2021

Twitch Spotlight – Das ist ANATY Productions

In unserem nächsten Spotlight Artikel geht es um ein junges Production Team, das neue Standards setzen will und demnächst eine kleine Special Aktion plant! Da wir diese Aktion so gut finden wollten wir euch einmal drauf Aufmerksam machen.

Wir dürfen vorstellen: ANATY Productions

Es geht um ANATY Productions! Seit über einem Jahr sind sie in der DE CS Szene unterwegs und mit JNZ und Epsor vor der Kamera wurden Duocasts inklusive Observer auf ihrem Twitchkanal zum Standardprogramm.

Fast wöchentlich kamen Neuheiten dazu, ob im grafischen Bereich mit Animationen von Turnierbäumen und Tabellen, oder später dann mit den ersten Versuchen eines eigenen Overlays. Mittlerweile sind auch instant Replays ein Muss in jedem von ANATY produzierten Stream, genau so wie das eigens programmierte HUD, das auch schon in individualisierter Form bei der UPS und in der ESL DACH League glänzen konnte.

Wir finden solche Initiativen super nice und wollen deshalb Aufmerksamkeit auf dieses engagierte Team und seine Entwicklung lenken.

Aber was ist die nächste technische Innovation des jungen Startups? Im Overlay integrierte Playercams! In Deutschland eine Seltenheit, die in Zukunft in jedem Broadcast verfügbar sein wird und die Deutsche CS Szene auf das Internationale Broadcastnivau hebt, das sie verdient!

Am Freitag findet der erste Teststream in enger Zusammenarbeit mit dem Caster K4iG statt, bei dem jeder der 10 Spieler live zu sehen sein wird, selbstverständlich ohne dabei auf andere Features verzichten zu müssen.

Jedes Team aus jeder Division hat die Chance, dabei zu sein. Voraussetzung ist natürlich, dass alle Spieler bereit sind, während des Streams ein Kamerasignal an die Regie von ANATY zu senden, ganz egal ob via Webcam, Smartphone, Tablet oder ähnliches.

Wenn ihr mit eurem Team also Interesse habt, bei dieser Premiere dabei zu sein und gleichzeitig noch einen wunderbaren Cast zu bekommen, dann sprecht euch mit euren Gegnern ab und schaut bei ANATY Productions auf Twitter vorbei.