iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
info_j55co76r | Mai 5, 2020

Sword Art Online: Alicization Lycoris erscheint erst im Juli 2020

Fans der Sword Art Online Reihe müssen sich darauf gefasst machen, noch ein wenig länger auf den nächsten Teil zu warten. Das neue Game Alicization Lycoris sollte ursprünglich am 22. Mai 2020 erscheinen.

Dieses Datum wurde jedoch geändert. Der neue Termin ist für den 10. Juli in diesem Jahr angesetzt. Jedoch durften Fans bereits einen Einblick in die Story des Spiels erhalten und somit eine Vorschau rund um die Hauptfigur Kirito und die neuen Bereiche in der virtuellen Spielwelt.

Das ist Sword Art Online: Alicization Lycoris

Auch wenn das Game aus der SAO Reihe nun ein wenig später erscheint, so kann man sich dennoch bereits auf den Inhalt freuen. Der Spieler schlüpft in die Rolle der Hauptfigur Kirito. Man begibt sich in die virtuelle Welt Underworld und erlebt dort ganz im Sword Art Online Style jede Menge gefährlicher Abenteuer. Das Spiel soll durch eine hochwertige Grafik glänzen, hält aber auch spannende Kämpfe für den Player bereit. Darüber hinaus soll dem Gamer wieder eine weite Welt zur Verfügung stehen, welche es zu entdecken gilt. Sword Art Online: Alicization Lycoris wurde von Aquira entwickelt und stellt den nächsten Meilenstein in der SAO Geschichte dar.

Sword Art Online auch als Animeserie bekannt

Viele Fans der Reihe kennen auch die Mangas und die Animes von SAO. In der Serienwelt kann man die Geschichten in den virtuellen Welten miterleben. Bereits drei Staffeln wurden in diesem Zusammenhang geschaffen. Gestartet wurde alles mit Sword Art Online. Weiter ging es mit Sword Art Online II und Alicization. Fans stehen mittlerweile über 70 Folgen des erfolgreichen Animes aus Japan zur Verfügung. Mit dem neuen Videospiel haben Fans bald die Möglichkeit, wieder selbst ein Teil der virtuellen Welten von SAO zu werden und spannende Schlachten in der Underworld zu schlagen.