iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
mara | August 5, 2022

Sdy bleibt bis zum Rio Major, bestätigt B1ad3

Der 25-Jährige wird mindestens die nächsten drei Monate in der Mannschaft bleiben. Natus Vincere-Trainer Andrey “B1ad3” Gorodenskiy bestätigte, dass Viktor “sdy” Orudzhev auf absehbare Zeit in der Mannschaft bleiben wird.

Der ukrainische Schütze wird für die Organisation bei der IEM Rio Major im November spielen. In einem Interview, das von Natus Vincere auf YouTube veröffentlicht wurde, sprach der Trainer über die IEM Köln 2022, die Niederlage des Teams im Finale gegen FaZe und die Zukunft des Kaders in der neuen Saison.

NAVIs CS:GO-Team spielt vorerst weiter mit sdy

Natus Vincere kann sich nun voll und ganz auf das Training für die kommenden CS:GO-Turniere konzentrieren, da das Roster bis zur  feststeht. In einem kürzlich geführten Interview mit NAVI bestätigte Andrii “B1ad3” Horodenskyi, der CS:GO-Trainer des Teams, dass Viktor “sdy” Orudzhev mindestens bis Mitte November bei der ukrainischen Esport-Organisation bleiben wird.

Er verriet weiter, dass NAVI beschlossen hat, sdy für die nächsten drei CS:GO-Turniere im Team zu behalten – BLAST Premier: Fall Groups 2022, ESL Pro League Season 16, und IEM Rio Major 2022. Nach dem Abschluss dieser Turniere und nach der Bewertung von sdy’s Leistung wird NAVI eine Entscheidung treffen.

In Bezug auf die Anpassung an NAVIs Spielstil stimmte B1ad3 zu, dass dies kein einfacher Prozess sei und dass er sich der Situation entsprechend verhalten müsse, um dies zu überwinden. Da der Roster von NAVI für die nächsten Monate feststeht, kann sich das Team voll und ganz auf die Arbeit und den Einsatz konzentrieren, die erforderlich sind, um Ergebnisse zu erzielen, ohne sich um andere Faktoren kümmern zu müssen.

Das zukünftige Roster von NAVI

Auf die Frage nach der Zukunft des Kaders bestätigte der Natus Vincere-Trainer die guten Leistungen des Teams bei sdy. B1ad3 bestätigt, dass Sydys Zukunft im Roster von den Leistungen in den nächsten drei Monaten abhängen wird.

Wir haben mit sdy ein paar ziemlich gute Ergebnisse erzielt, sind Zweiter in Köln geworden und haben BLAST gewonnen, was nicht zu verachten ist. Deshalb haben wir uns entschieden, dass es Sinn macht, mit ihm als Ersatzspieler weiterzumachen. Die nächsten Turniere sind BLAST, EPL und das nächste Major, und wir planen, Vitya für diese Turniere zu behalten und dann zu entscheiden, was wir tun.

B1ad3 ging dann auf die individuelle Leistung und Entwicklung des Schützen ein und räumte ein, dass der Spieler seine Reaktionen und Entscheidungsfindung im Spiel verbessern könnte:

Sein Hauptproblem ist wahrscheinlich seine Reaktion auf bestimmte Spielzüge im Spiel – es ist sowohl in Bezug auf die Entscheidungsfindung als auch auf die Geschwindigkeit unterschiedlich. Es ist möglich, dass er sich anpasst und besser wird, aber das braucht Zeit. Alles in allem kann ich sagen, dass er in einigen Situationen im Spiel einen wirklich guten Job macht. Wenn Vitya [sdy] sein Spiel verbessern, sich an unseren Spielstil anpassen und besser werden kann, aber nicht so gut, wie wir es uns wünschen, können wir Turniere gewinnen.