iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
| Juni 22, 2022

Roobet Cup: Preview – Live bei Fragster mit BIG

Nach all den zahlreichen LAN-Events in den letzten Wochen ist es mal wieder Zeit für ein Online-Event. Gleichzeitig ist es für viele Teams die Generalprobe für die IEM Cologne. Die Relog Media veranstaltet in den kommenden Tagen den Roobet Cup mit 250.000 US-Dollar Preisgeld.

Das Online-Turnier, das von Relog Media in Zusammenarbeit mit dem Kryptowährungs-Casino Roobet organisiert wird, läuft vom 22. bis 30. Juni. Durch diesen hohen Preispool wurden auch zahlreiche Top-Teams eingeladen. Wir von Fragster zeigen euch diesen Cup live auf unserem Twitch Kanal und hier in der Coverage.

Das Format

Gespielt wird im typischen double-elimination Gruppen Format. Es gibt 4 Gruppen mit jeweils 4 Teams. Aus diesen Gruppen kommen jeweils die zwei Besten weiter und spielen dann in den Playoffs. In den Playoffs wird im single-elimination Format gespielt, also wer verliert, ist raus. Alle Spiele in diesem Turnier werden im Best-of-three gespielt. Die folgenden 16 Teams wurden eingeladen, Qualifier gab es nicht.

Die Teilnehmer und Gruppen

Gruppe A: Harte Gruppe für BIG

  • FaZeClan: Der amtierende Major-Sieger sucht nach zwei eher weniger erfolgreichen Turnieren ihre Form. Dennoch sind sie als HLTV-Platz 1 weiterhin Top-Favorit auf den Turniersieg
  • OG Esports: Nach zwei vielversprechenden Turnieren, kann das neue LineUp erneut zeigen, wozu sie in der Lage sind. AWPer mantuu kehrt für dieses Event zurück.
  • BIG: Der Turniermarathon der letzten Wochen hat gezerrt. Nach vielen offline-Turnieren hat das beste Online-Team 2020 hier erneut die Chance sich zu beweisen. Generalprobe für die IEM Cologne, das Turnier des Jahres für die Deutschen.
  • Entropiq: Für die Russen ist es nach dem LineUp Wechsel das erste große Turnier. Trotz Underdog in der Gruppe sollte man dieses Team nicht außer Augen lassen.

Gruppe B: Letzte Chance für Complexity?

  • Cloud9: Top-Favorit auf den Gruppensieg ist Cloud 9. Für das russische Team ist es nach dem Sieg der IEM Dallas das erste Turnier. Können sie ihre Siegessträhne weiter ausbauen?
  • Complexity: Das amerikanische Roster enttäuschte in den letzten Wochen massiv. Für das LineUp könnte es in dieser schweren Gruppe die letzte Chance sein.
  • Astralis: Astralis sucht weiterhin nach ihrer Form. Zwar war ein 2. Platz beim Pinnacle Cup ein guter Anfang, dennoch strebt die dänische Organisation weiter nach Titelgewinnen.
  • Movistar Riders: Das spanische Team ist zurzeit auch auf der Suche nach ihrem Platz im internationalen Ranking. Als HLTV-Platz 18 enttäuschten sie bei den letzten Events sehr. Vielleicht können sie online mehr zeigen.

Gruppe C: Bleibt ENCE auf Kurs?

  • ENCE: Top-Favorit der Gruppe ist ENCE. Trotz schwacher Vorstellung in Lissabon, zählt das EU-Mixteam momentan zu den besten der Welt und ist Favorit auf den Titel. Ob sie ihre starke LAN-Form auch online vorzeigen können, wird sich zeigen.
  • Eternal Fire: Die Türken sind der Underdog der Gruppe. Beflügelt von ihrem Aufstieg in die ESL ProLeague möchte das Team rund um XANTARES in diesem Turnier ihren Stärken zeigen.
  • Imperial: Das brasilianische Team ist ein unbeschriebenes Blatt. Beim Major vielversprechend, alle anderen Turniere nahezu am Anfang direkt raus. Was geht online für die Veteranen?
  • Mouz: Mousesports wartet seit über einem Jahr auf einen Turniersieg. Für das junge LineUp rund um den Deutschen JDC sollte die Gruppe machbar sein. Für uns ein kleiner Geheimfavorit.

Gruppe D: Klare Gruppe oder Underdog-run?

  • FURIA: Der klare Favorit der Gruppe des Roobet Cups ist FURIA. Das brasilianische TopTeam ist hungrig nach einem Titel in Europa, ist es in diesem Turnier an der Zeit?
  • 9z: Das südamerikanische Team ist das Team, mit dem niedrigsten HLTV-Rang. Platz 52. Seit dem PGL Major Anfang Mai ist es ruhig geworden um das Roster. Können sie online überraschen?
  • Outsiders: Das russische Team mit neuem LineUp, verbuchte vor kurzem einen souveränen Erfolg für den Aufstieg in die ESL Pro League. Ohne Mapniederlage mit neuem Roster gehen sie in den Roobet Cup.
  • forZe: Dieses junge russische Roster konnte man seit dem Major ebenfalls nur online sehen. Vielleicht sind sie gerade deswegen ein Geheimfavorit? Zu rechnen ist mit ihnen auf jeden Fall!

Zeitplan

In der Gruppenphase finden von Heute, Mittwoch, bis Montag jeden Tag 4 Bo3 statt, jeweils zwei parallel. Wir von Fragster übertragen die Spiele für euch live auf unserem Twitch Kanal. Heute geht es direkt los mit dem deutschen Vertreter BIG!

Spieltag 1: 22.06.2022

  • 15Uhr: BIG vs. Entropiq
  • 15Uhr: Astralis vs. Movistar Riders
  • 19Uhr: FaZe Clan vs. OG Esports
  • 19Uhr: Cloud 9 vs. Complexity