iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
leni | Dezember 8, 2022

RiotZiegler verlässt Riot Games und VALORANT nach 12 Jahren

RiotZiegler hat angekündigt, dass er Riot Games verlassen wird, um den nächsten Schritt in seiner Karriere zu machen und einen neuen Weg einzuschlagen. Er hat 12 Jahre lang für die Firma gearbeitet.

Nach 12 Jahren bei Riot Games verlässt Joe “RiotZiegler” Ziegler das Unternehmen und seine Rolle als Game Director für das beliebte Spiel VALORANT – dieses Spiel hatte er bereits 2021 aufgegeben. Er wird auch von seiner Rolle als Senior Game und Product Director von Riot Games zurücktreten.

Wer ist RiotZiegler?

Joe Ziegler, besser bekannt unter seinem Twitter-Namen RiotZiegler, war bei weitem einer der bekanntesten Namen bei Riot Games für seine Arbeit an dem beliebten 2020er First Person Shooter VALORANT. In seinen 12 Jahren bei Riot Games war er der Game Director für das Spiel. Außerdem war er der Senior Game und Product Director von Riot Games. Er kann damit also auf eine lange und bewegte Karriere zurückblicken und hat für das Unternehmen so einiges entwickelt und bewegt.

Letztes Jahr im Dezember gab RiotZiegler bekannt, dass er das Entwicklerteam von VALORANT verlassen wird, um sich auf andere Projekte zu konzentrieren. Zuvor hatte er acht Jahre lang an Valorant gearbeitet, um es zu dem Spiel zu entwickeln, das vor zwei Jahren dann endlich auf den Markt kam und sich bei den Fans schnell zu einem Hit entwickelte, der heute nicht mehr aus der Szene wegzudenken ist.

Als jemand, der viel hinter den Kulissen gearbeitet hat, hat RiotZiegler häufig auf seine Kollegen verwiesen. Er hat ihre harte Arbeit oft auf Social Media hervorgehoben und Spieler und Fans ermutigt, dem Team für seine harte Arbeit und sein Engagement für das Spiel zu danken.

RiotZiegler verlässt Riot

In einem Tweet gestern, am Mittwoch, den 7. Dezember kündigte RiotZiegler an, dass es nach 12 Jahren bei Riot Games seine letzte Woche bei dem Unternehmen sein würde. “Hey Leute, ich wollte euch wissen lassen, dass nach 12 großartigen Jahren bei Riot, diese Woche meine letzte Woche sein wird”, schrieb er. In dem Tweet drückte Ziegler seine Dankbarkeit für alles aus, woran er während seiner Zeit bei Riot Games gearbeitet und was er erreicht hat, sowie für die Erinnerungen, die er auf seinem Weg geschaffen hat.

Im selben Tweet deutete RiotZiegler an, dass er in naher Zukunft Details über seine nächsten Schritte bekannt geben und die Fans wissen lassen würde, wo er als nächstes landen würde. Es ist zwar noch nicht klar, wo RiotZiegler sein wird, aber wir können sicher sein, dass er alle bald auf den neuesten Stand bringen wird.