Image
Icon
Fragster | Juni 17, 2021

PUBG – PCS4 die Zusammenfassung der Woche 1

Die PCS4 (PUBG Continental Series 4) ist im vollen Gange und die erste Woche ist vorbei und wir haben bereits zahlreiche spannende Spiele gesehen. Zuerst haben die Regionen AMERICAS und ASIA PACIFIC gespielt.

ASIA PACIFIC

Hier konnte das Team “FURY” den ersten Platz der Tabelle für sich entscheiden. Mit 74 Punkten bei den Kills und 3 Chicken Dinnern führen sie die Tabelle an, gefolgt von “Buriram United Esports” mit 62 Kills und ebenfalls 3 Chicken Dinnern. An dritter Stelle positioniert sich das Team “ArkAngelPredator”, welche 34 Kills und 2 Chicken Dinner erreicht haben.

AMERICAS

In der Region AMERICAS schaffte es das Team “Susquehanna Soniqs” an die Spitze der Tabelle mit starken 84 Killpunkten und 2 Chicken Dinnern. Gefolgt werden sie dabei von “Dignitas”, welche ebenfalls 2 Chicken Dinner haben, aber nur 68 Killpoints. Den 3. Platz dieser Region belegte “Dodge”. Auch sie haben 2 Chicken Dinner, jedoch nur 54 Killpunkte.

EUROPE

Das Team mit den meisten Punkten nach der ersten Woche befindet sich in der EUROPE Region. “Virtus.Pro” hat sage und schreibe 94 Killpoints erspielt und 2 Chicken Dinner erzielt. Gefolgt werden sie von den Teams “Natus Vincere” und “EXhalatioN”, welche jeweils 2 Chicken Dinner haben, erste 63 Killpoints und letztere 47.

ASIA

Zu guter Letzt ASIA, in ASIA, hat es “KaiXin Esports” auf den ersten Platz geschafft. Durch 3 Chicken Dinnern und 63 Killpoints dominieren sie die Tabelle. Gefolgt von “GPS GHIBLI”, welche zwar 76 Killpoints vorweisen können, aber nur 2 Chicken Dinner. Dahinter, auf Platz 3 hat sich das Team “Multi Circle Gaming” breit gemacht. Mit 56 Kills und einem Chicken Dinner haben sie sich einen Platz der Top3 erspielen können.

Das war Woche 1 der PCS4

Wir werden gespannt sein, ob sich die Teams so halten werden nach Woche 2 oder ob sich das Feld drastisch verändern wird. Wenn ihr live verfolgen wollt, wie sich die Teams schlagen und dabei Unterhaltung pur der Caster erleben wollt, dann schaut bei Being Esports auf deren Twitch Kanal vorbei. Wir wünschen Viel Spass!