Image
Icon
Fragster | Juli 20, 2021

PUBG – Ingame Event mit Fußballstar “Heung-Min Son”

PUBG bekommt ein Ingame Event mit Fußballstar “Heung-Min Son”. Der Spieler des Tottenham Hotspur F.C. und Kapitän der südkoreanischen Fußballnationalmannschaft Son Heung-min kommt zu PUBG und Krafton zeigt wie groß die Zusammenarbeit ist.

Spieler können selbst als Heung-Min in PUBG spielen und zusätzlich gibt es auch ein spezielles In-Game-Event, das am 21. Juli beginnt. Das Sony Collaboration Event läuft vom 21. Juli bis zum 3. August und gibt den Spielern die Möglichkeit, spezielle In-Game Event-Missionen abzuschließen und Punkte zu sammeln, die gegen exklusive Son-Gegenstände eingetauscht werden können, darunter ein spezieller Level-3-Helm und Contraband-Gutscheine.

Tottenham Star ist bekennender PUBG Fan

“Nachdem ich seit dem Launch von PUBG ein Spieler bin, bin ich begeistert, direkt mit Krafton zusammenarbeiten zu können”, sagte Heung-Min. “Krafton hat einen Charakter entworfen, der genau wie ich aussieht, und die Skins spiegeln meinen Stil wider. Ich würde liebend gerne mit meinem Charakter ein Chicken Dinner gewinnen.”

Für alle, die nicht an Event teilnehmen können, werden alle Gegenstände von Heung-Min bis zum 20. Oktober im In-Game-Shop zum Kauf angeboten. Es werden u.a. ein Son Heung-Min Haar- und Gesichtsset, zwei Son Heung-Min-Outfit-Sets, zwei Son Heung-Min-Emotes und zwei Spezialwaffen hinzugefügt. Zusätzlich nehmen Spieler, die sich während der Sonny-Kollaboration den Level-3-Helm mit dem Son-Thema im Spiel verdienen, automatisch an der Verlosung eines von fünf echten Level-3-Helmen mit einer Autogrammkarte von Heung-Min teil.