PUBG sommermeisterschaft title

PUBG – BEING Esports D/A/CH Sommermeisterschaft

PUBG hat schon eine sehr Illustre Geschichte hinter sich gebracht, jetzt wird die DACH Szene mit der BEING Esports Sommermeisterschaft weiter unterstützt! Das wurde einerseits durch das, trotz des fortgeschrittenen Alters des Titels, weiterhin große Interesse der Community, als auch durch den Support von PUBG ermöglicht. 

Es ist in letzter Zeit für Liebhaber des Games immer schwerer geworden entsprechende competitive Turniere zu finden, in denen es sich lohnt teilzunehmen. Glücklicherweise hat sich PUBG mit Being Esports zusammengetan um diesen Zustand wieder zu ändern. Das Turnier bietet nicht nur eingefleischten Profis die Chance sich nach oben zu spielen, sondern durch den Open Qualifier auch für Newcomer eine Platform sich zu präsentieren.

Starke Initiative für die deutsche Szene

Als “kleine” Motivation gibt es ganze 5000€ Preisgeld, für die Deutschsprachige Community ein willkommener Boost. Nach der ESL Meisterschaft gab es keine vergleichbaren Events mehr und vor allem für Amateurspieler und aufstrebende Semi-Pros ein wichtiger Schritt nach ganz oben. Being Esports ist außerdem eins der wenigen Projekte, die sich innerhalb des deutschen Sprachraums noch um die Szene kümmern und bringen mit ihren Übertragungen schon seit längerem hartgesottene PUBGler zusammen.

PUBG Patch Sanhok titel

Abb.: PUBG’s letzter Patch überarbeitete Sanhok

Es werden 24 Teams, also 96 Spieler die Chance haben das Preisgeld mit nach Hause zu nehmen. Es gibt am 06.08.2020 noch einen letzten Qualifier für aktive deutsche, österreichische oder schweizer Gamer. An 12 verschiedenen Matchdays werden über 6 Wochen lang in einem Ligasystem die Finalteilnehmer bestimmt. Natürlich findet das Ganze online statt, da es unter den derzeitigen Umständen nicht anders möglich ist.

Die Übertragung des ganzen übernimmt natürlich BEING Esports höchstpersönlich auf ihrem Twitchkanal [HIER]

Hier gibt es nochmal alle Fakten zusammengefasst:

BEING Esports PUBG D/A/CH Sommermeisterschaft

  • 5000€ Preisgeld
  • Online
  • insg. 3 open Qualifier
  • 12 Matchdays
  • 6 Wochen competition
  • 3 Finaltage (25.09.-27.09.)
  • Stream [HIER]

Gestützt wird das Event von den Partnern QPAD und Arozzi, selbstverständlich ist auch PUBG mit an Bord. Das Finale wird über 3 Matchdays hinweg ausgetragen und findet zwischen dem 25.09.2020 und dem 27.09.2020 statt. Wer sich letztendlich durchsetzen wird und sich zum Sommermeister 2020 krönt steht zwar noch in den Sternen, aber es wird sicherlich einige bekannte Gesichter auf den Servern geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.