iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
nieraus | Mai 14, 2021

Overwatch League – June Joust Formatänderungen enthüllt

Overwatch League enthüllt Formatänderungen für June Joust. Die Teams der Overwatch League müssen sich für das June Joust neue Strategien ausdenken, da einige der stärksten Strategien aus dem Spiel genommen werden. Die OWL hat heute in einem neuen Blogpost die verschiedenen Änderungen an der Struktur des June Joust bekannt gegeben, die auf den Ergebnissen des May Melee basieren. Der Wettbewerb wird mit Patch 1.59.1 für alle Qualifikations- und Turnierspiele stattfinden.

Das sind die größten Änderungen

Nach dem May Melee, bei dem alle Helden für die Spieler verfügbar waren, führt die OWL wieder Heldenpools ein, die ausgewählte Heros herausnehmen, die im ersten Monat der Saison eine Pickrate von 10 Prozent oder mehr hatten. Für das June Joust werden Tracer, Sombra, Reinhardt und Zenyatta für das Spiel in Qualifikations- und Turnierspielen gesperrt. Diese Helden werden während des Rests der Saison nicht aus den Heldenpools entfernt werden.

Die Overwatch League kündigte außerdem Änderungen an der Tiebreaker-Struktur für das June Joust an, in der Hoffnung, die Notwendigkeit zusätzlicher Tiebreaker-Matches während mehrerer Serien zu verringern. Die neue Tiebreaker-Struktur für den Turnierzyklus berücksichtigt die folgenden Komponenten:

1. Mapdifferenz
2. Kopf-an-Kopf-Rekorde in Qualifikationsspielen; bei Gleichstand zwischen drei oder mehr Teams wird dieser Schritt nur angewendet, wenn es einen Kopf-an-Kopf-Sweep gibt (d. h. wenn ein Team alle anderen besiegt oder gegen alle anderen verloren hat).
3. Ligapunkte aller Gegner innerhalb des Turnierzyklus; das Team mit den meisten gegnerischen Ligapunkten ist qualifiziert.
4. Map-Differenz aller Gegner innerhalb des Turnierzyklus; das Team mit der höchsten gegnerischen Map-Differenz qualifiziert sich.
5. Bei Gleichstand zwischen zwei oder mehr Teams wird ein Postseason-Tiebreaker angewendet.

Der Map-Pool wird für das June Joust ebenfalls aktualisiert und es werden einige neue Schauplätze eingeführt, auf denen die Spieler gegeneinander antreten können. Die folgenden Maps werden für die Dauer des Turniers im Wechsel gespielt:

● Control: Busan, Ilios, Lijiang Tower, Nepal, Oasis
● Escort: Dorado, Junkertown, Rialto
● Assault: Hanamura, Temple of Anubis, Volskaya Industries
● Hybrid: Eichenwalde, Hollywood, Numbani

Die Saison 2021 der Overwatch League kehrt mit dem June Joust am 21. Mai zurück.