Image
Icon
Fragster | Juni 24, 2021

Overwatch – “ANS” startet Comeback für San Francisco Shocks

ANS kehrt aus dem Ruhestand zu den San Francisco Shocks zurück. Lee “ANS” Seon-chang hat bekannt gegeben, dass er aus dem Ruhestand in die Overwatch League und zu seinem vorherigen Team, den San Francisco Shock zurückkehrt.

Die Rückkehr einer Legende

ANS hat einiges zu der erfolgreichen Saison 2020 und dem Meisterschaftsgewinn des Teams beigetragen. Nachdem er und San Francisco Shock die Overwatch League-Trophäe gewonnen hatte, zog er sich aus dem professionellen Overwatch zurück. Kurz danach schloss er sich T1 als Teil des Akademie-Line-ups an um eine Karriere in Valorant zu verfolgen.

Der Sniper gab als einer der Gründe für seinen Rücktritt auch psychische Probleme an, aber anscheinend hat ihm die Auszeit gut getan denn er hat jetzt verkündet wieder zur Overwatch League zurückkehren zu wollen.

ANS könnte nun die Rolle des Scharfschützen übernehmen, die Kwon “Striker” Nam-joo hinterlassen hat, der heute seinen überraschenden Rücktritt vom Shock-Roster bekannt gab.