iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
mara | September 30, 2022

Overwatch 2 Season 1: Alle Infos zum Battle Pass

Wenn Overwatch 2 am 4. Oktober erscheint, wird auch der Season 1 Battle Pass veröffentlicht, der erste seiner Art für Blizzards beliebten Helden-Shooter. Bevor es also losgeht, haben wir hier eine vollständige Übersicht über die enthaltenen Inhalte, von mythischen Skins bis hin zu Kiriko und allem, was dazwischen liegt.

Die Zeiten ändern sich für Overwatch-Fans rund um den Globus. Nach sechs Jahren mit dem Original ist die Fortsetzung nur noch wenige Tage davon entfernt, frische Inhalte zu liefern, neue Systeme zu implementieren und den Status des Spiels für immer zu verändern. Zu den Neuerungen in Overwatch 2 gehört das bereits geleakte Battle-Pass-Modell.

Battle Pass Kosten

Mit der Umstellung auf Free-to-Play führt Blizzard nun eine saisonale Struktur ein, was bedeutet, dass eine breite Palette von Gegenständen hinter Battle-Pass-Rängen gesperrt sein wird. Während einige Inhalte kostenlos zur Verfügung stehen werden, sind für bestimmte Belohnungen Premium-Käufe erforderlich. Bevor Saison 1 beginnt, solltet ihr euch also mit allem vertraut machen, was wir über den ersten Battle Pass wissen.

ow2battlepass

Wenn es darum geht, auf den Battle Pass für Saison 1 zuzugreifen, haben die Spieler zwei Möglichkeiten. Die erste ist die kostenlose Variante, bei der ihr keinen einzigen Cent ausgeben müsst. Wenn du das Spiel spielst, kommst du automatisch durch die kostenlosen Battle Pass-Stufen und schaltest ausgewählte Gegenstände frei.

Premium Battle Pass

Wenn ihr jedoch alles aus Saison 1 herausholen wollt, müsst ihr den Premium-Kampfpass kaufen. Dieser kostet 1.000 Overwatch-Münzen, was ungefähr 10 US-Dollar entspricht. Diese In-Game-Währung kann auch durch wöchentliche In-Game-Herausforderungen verdient werden, so dass ihr immer während der Saison grinden und gegen Ende den Premium Battle Pass kaufen könnt, um rückwirkend alles freizuschalten.

Wenn du die Belohnungen jedoch lieber sofort erhalten möchtest, kannst du den Premium Battle Pass kaufen, der dir sofortigen Zugang gewährt. So kannst du das langwierige Grinden überspringen und den neuen Support-Helden für 10 USD sofort freischalten.

Mythic-Rarity-Skin

Im Season 1 Battle Pass wird auch der erste Mythic-Rarity-Skin in Overwatch 2 eingeführt. Cyber-Dämon Genji wird der erste mythische Skin sein. Diese neue Reihe von Skins, die im Juni erstmals vorgestellt wurde, ermöglicht eine tiefgreifendere Anpassung als alle anderen Skins zuvor. Das Freischalten der Skins selbst ist nur der Anfang, denn die Spieler können einzigartige Variationen anwenden und Farben ändern, um ihren eigenen Look zu gestalten.

Um den Cyber-Dämon-Genji-Mythos-Skin zu erhalten, müsst ihr am Ende des Season-1 Battle Passes auf Stufe 80 aufsteigen. Dieses Design verändert den Helden komplett mit neuen Haaren, leuchtenden Tattoos und einem komplett anderen Outfit.

Wenn ihr es geschafft habt, alle 80 Stufen des Saison-1-Battle-Passes zu erreichen, gibt es noch viel mehr zu tun. Während alle Kosmetika jetzt für die Saison zur Verfügung stehen, habt ihr jetzt Zugang zu den Prestige-Rängen, die einzigartige Titel zum Freischalten enthalten.

Wenn ihr durch diese anspruchsvolleren Stufen aufsteigt, könnt ihr neue Prestige-Titel freischalten und sie auf euer Profil anwenden. Auf diese Weise erhaltet ihr einen einzigartigen Namen oder Ausdruck, der von nun an mit eurem Account verbunden ist.

Um das Ganze noch ein wenig zu versüßen, gibt es für jede Saison eine eigene Reihe von Prestige-Titeln. Das heißt, wenn sie einmal weg sind, sind sie für immer weg. Wenn du also in Saison 1 einen seltenen Namen für deinen Account erhalten hast, können andere ihn in Saison 2 nicht mehr für sich beanspruchen. Nur noch ein wenig Geduld bis ihr in vier Tagen endlich Overwatch 2 spielen könnt.

Bildnachweis: twitter.com/PlayOverwatch