iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
Fragster | Mai 25, 2022

OG verkündet Academy Line-up feat. Marix

Die Organisation OG hat das Academy Line-up bekannt gegeben, das in der WePlay Academy League Season 4 antreten wird. Das erste Nachwuchs-Line-up besteht aus Arbnor “Dementor” Pacolli, Max “Marix” Kugener, Alexandru “s0und” Ștefan, Kaloyan “shaiK” Borisov und Blagoi “oxygeN” Dimitrov.

Schon seit einiger Zeit ist bekannt, dass das Team von dem deutschen Christian “crisby” Schmitt gecoacht werden wird. Der 31 Jahre alte Crisby bringt jede Menge Erfahrung mit in das neue Team, denn er ist schon lange in der Counter-Strike-Szene unterwegs und hat das Spiel selber lange gespielt. Der Coach hatte die Aufgabe und die Verantwortung, ein passendes Line-up zusammenzustellen, das auch schon in den vergangenen Wochen von der Organisation getestet wurde.

Marix von Sprout zu OG gewechselt

Auch der 18-jährige Luxemburger Marix ist teil des Line-ups. Man kennt ihn noch aus seiner Zeit von dem deutschen Team Sprout. Anfang des Monats wurde er allerdings dort auf die Ersatzbank gesetzt, weil die Mannschaft beim European Regional Major Ranking nicht die gewünschten Erfolge erzielen konnte. Mit im Team ist auch Dementor, ein vielversprechender Spieler aus dem Kosovo, der zuletzt für Lausanne SE spielte und mit diesem Team auch die ESL National Championship Switzerland Spring 2022 gewann.

Der dritte im Bunde ist oxygeN, der für mehrere bulgarische Teams gespielt hat. Letztes Jahr war er unter anderem drei Monate bei SKADE. s0und war zuletzt bei den allStars unter Vertrag gestanden. Abgerundet wird das Team durch shaiK, einen weiteren Spieler aus Bulgarien.

Erster Sieg für Academy-Line-up

In einer Mitteilung erklärte Coach Crisby, der die ganzen Kandidaten gecoacht hatte: “Endlich können wir euch die Wunderkinder präsentieren, die wir aufgenommen haben. Es war eine lange Reise mit offenen Bewerbungen von Februar bis jetzt. Wir hatten über 400 Bewerbungen, aus denen wir 40 Spieler ausgewählt haben. Danach haben wir etwa drei Wochen lang Probetrainings durchgeführt, um unsere fünf Finalisten zu finden.”

“Ich denke, wir haben eine gute Mischung aus wirklich jungen ‘unerfahrenen’ und bereits etablierteren Spielern, um bei WePlay und anderen Turnieren, an denen wir vielleicht teilnehmen, gut abzuschneiden. Das Ziel ist immer, zu gewinnen, aber es ist Arbeit und Fortschritt. Ich werde mein Bestes geben, um die Spieler auf das nächste Level zu bringen und sie für die großen Jungs in Tier 1 fit zu machen.”

Das Line-up hat gestern, den 24.Mai in der WePlay Academy League Season 4 gegen Eternal Fire Academy debütiert und mit 16:7 gewonnen, was für die Organisation sehr vielversprechend ist.

OG Academy hat jetzt folgende Spieler in ihrem Line-up:

Max “Marix” Kugener
Arbnor “Dementor” Pacolli
Blagoi “oxygeN” Dimitrov
Alexandru “s0und” Ștefan
Kaloyan “shaiK” Borisov
Christian “crisby” Schmitt (Coach)