iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
fragstereditorial | Dezember 22, 2021

OG stellt neues VALORANT Line-up zusammen

Dieser Artikel ist Teil unserer Weihnachts-Schnitzeljagd (Teil 22)

 

Anscheinend hat OG Esports den Umbau seines Valorant Line-ups fertiggestellt. Wie es scheint ist das zukünftige Line-up komplett französisch. Nachdem OG Esports im Februar mit der Verpflichtung des Line-up von Monkey Business auf sich aufmerksam gemacht hatte, sah es zu Beginn der ersten Etappe der Valorant Champions Tour gut für das Team aus.

Nachdem sie sich nicht für das Hauptevent qualifiziert hatten, konnten sie jedoch keine nennenswerten Ergebnisse erzielen. Sie trennten sich von einem Großteil ihres ursprünglichen Teams und haben jetzt wohl ein Line-up aufgestellt, dass komplett aus französischen Spielern besteht. OG’s VALORANT Line-up besteht seit Oktober nur aus dem Coach Julien “daemoN” Ducros und einem Spieler, Benjamin “uNKOE” Chevasson. Weihnachten steht vor der Tür, die Zimtsterne duften, und OG schenkt sich ein neues Valorant Line-up.

OGs neues Valorant Line-up

Im Oktober trennte sich die Organisation von Tomas “Destrian” Linikas, Harry “DPS” MacGill und Kevin “TviQ” Lindström nach einer Reihe schlechter Ergebnisse, die dazu führten, dass sie die VCT Europe Stage Three Challengers Playoffs verpassten und im September am Masters Berlin teilnahmen. OG hat seit Juli kein offizielles Spiel mehr gespielt und hat sich seit dem Sommer außerdem von Nikita “trexx” Cherednichenko und dem Briten Tanishq “Tanizhq” Sabharwal getrennt.

Man geht davon aus, dass dass die europäische Organisation demnächst die Verpflichtung von den drei Franzosen Elian ‘MateliaN’ R, Théo ‘OniBy’ Tarlier und Mathieu ‘LaAw’ Plantin bekannt gibt. Das Line-up soll in der kommenden Saison 2022 in Valorant antreten. Die neue Saison der Valorant Champions Tour sieht nationale Ligen vor, die von Drittveranstaltern betrieben werden und über zwei Etappen im Laufe des Jahres laufen. Die regionalen Ligen sind die vierte Stufe des offiziellen Wettbewerbs, unterhalb der Challengers, Masters und Champions Events.

Das VALORANT Line-up von OG könnte eventuell wie folgt aussehen:

  • Joey ‘fxy0’ Schlosser
  • Benjamin ‘uNKOE’ Chevasson
  • Theo ‘OniBy’ Tarlier
  • Elian ‘MateliaN’ R
  • Mathieu ‘LaAw’ Plantin
  • Julien ‘daemoN’ Ducros (Coach)

Im Moment ist aber noch nichts bestätigt. Sobald wir mehr wissen oder eine offizielle Bestätigung haben, erfahrt ihr es wieder hier bei uns.

OG will an alte Erfolge anknüpfen

OG ist vor allem in Dota und CS:GO eine sehr namhafte Organisation, die immer wieder große Erfolge feiern konnte – am bekanntesten sind sie dafür, dass sie gleich zweimal das The International gewinnen konnten. Damit haben sie sich definitiv in der Szene etabliert und Geschichte geschrieben. Jetzt hoffen sie mit ihrem VALORANT Line-up auch an diese Mega Erfolge anzuknüpfen.

Mehr VALORANT News gibt es auch täglich auf unserem Twitter, außerdem findet ihr alle Neuigkeiten aus der Esports-Welt in kurzen praktischen Clips zusammengefasst auch auf unserem TikTok und Twitter.