iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
fragstereditorial | September 7, 2022

Ninjas in Pyjamas stellen weibliches CS:GO-Team auf

Ninjas in Pyjamas, eine schwedische Esport-Organisation, hat ein weibliches CS:GO-Team zusammengestellt, das aus ehemaligen Spielerinnen von GODSENT Female und Copenhagen Flames Female besteht.

Mit einem brandneuen CS:GO-Team, das ausschließlich aus Frauen besteht, hat NIP, das Esports-Ungetüm Europas, seine Wurzeln in der kompetitiven CS:GO-Szene vertieft. Die Organisation hat den früheren Kern von GODSENT und ein ehemaliges Duo von Copenhagen Female übernommen, um ein erfahrenes Lineup für die ESL Impact Season 2 zusammenzustellen.

Das ist das neue NIP Female Roster

Während die meisten Mitglieder des neu formierten Teams bereits über eine gewisse Wettkampferfahrung und Erfolge verfügen, wurde das neue Lineup noch nicht als Einheit getestet. Durch ihre Leistungen bei den letzten ESL-Events hat sich das ehemalige Trio von GODSENT Female, Minnie, Pullox und ASTRA, als eine der talentiertesten Spielerinnen in der weiblichen CS:GO-Szene etabliert.

Als sie für GODSENT spielten, belegten sie in der ersten Saison der ESL Impact League die Plätze 3 bis 4 in der European Division. Mit einem 3:2-Ergebnis in der Gruppenphase zogen sie in die Playoffs ein, nachdem sie sich gegen hochkarätige Gegner durchgesetzt hatten. In den Playoffs mussten sie jedoch eine vernichtende Niederlage gegen Nigma Galaxy Female hinnehmen und verpassten so nur knapp den Einzug ins LAN-Finale.

Das Team qualifizierte sich auch für die ESL Impact Valencia, nachdem es in den Open Qualifiers eine starke Leistung gezeigt hatte. Allerdings konnten sie bei der Veranstaltung nicht wirklich überzeugen und belegten nach Niederlagen gegen MiBR Female und Counter Logic Gaming Red die Plätze 7-8.

Das frühere Kopenhagener Duo 7licious und jekon hingegen hat nicht viel erreicht, als sie für die dänische Organisation spielten. Dennoch haben sie ihren Wert bewiesen, indem sie in den letzten drei Monaten durchschnittlich 1,05 und 1,27 HLTV-Ratings erzielten.

Die Reise von NiP Female beginnt bei der ESL Impact

Ninjas in Pyjamas Female wird in der zweiten Saison der European Division der ESL Impact League ihr Debüt geben, die am 8. September beginnt. Das neu gegründete Team wird um einen der beiden Plätze bei den LAN-Finals gegen Top-Teams wie NaVi Javelins, SUL CLAN, BIG EQUIPA, Entropiq Queens, NOFEAR5 und die aktuellen ESL Impact League-Champions Nigma Galaxy Female kämpfen. Die acht besten weiblichen CS:GO-Teams aus Europa, Nordamerika, Südamerika, Südafrika und Asien werden bei den LAN-Finals, die vom 25. bis 27. November im schwedischen Jönköping stattfinden, um ein Preisgeld in Höhe von 123.000 US-Dollar kämpfen.

Das ist das NIP Female Roster:

  • Tilde “⁠7licious⁠” Byström
  • Jennica “⁠jenkon⁠” Sjögren
  • Thea “⁠pullox⁠” Evensen
  • Marita “⁠Minnie⁠” Siljan Sørensen
  • Mayline-Joy “⁠ASTRA⁠” Champliaud