Neuer e-Sport Titel F1 2020 erscheint am 10. Juli 2020

Der Entwickler Codemasters hat nun neues Trailermaterial zu seinem in Kürze erscheinenden Game F1 2020 veröffentlicht. Darin bekommt man einen kleinen Vorgeschmack auf den neuesten Teil der Formel 1-Spiel Reihe. Dieser soll am 10. Juli erscheinen und bietet Besitzern einer Xbox One, der Playstation 4 oder von einem PC und Google Stadia die Chance, mit den Formel 1 Buliden auf den Rennstrecken nach dem Sieg zu streben.

Neben der normalen Version soll auch eine Michael Schumacher Deluxe Edition erscheinen. Diese wird bereits am 7. Juli erhältlich sein. Mit dem neuen Game bringt Codemasters eine aktuellere Version der Formel 1-Reihe auf den Markt. Durch die Corona Krise musste der Start der realen Formel 1 Saison verschoben werden, sodass das Videospiel in den Vordergrund rückte. Ob nun mit der Pro Series 2019 oder durch Rennen mit Prominenten, die Welt der Formel 1 ist nun noch enger mit der e-Sport Szene verknüpft.

Neuer Stern am e-Sport Himmel?

Mit F1 2020 erscheint ein neues Rennspiel, welches laut Trailer eine Top-Grafik bieten wird. Ohnehin sind die F1 Spiele mittlerweile derart gut gestaltet, dass man auf den ersten Blick oftmals nicht erkennen kann, ob es sich um ein echtes Rennen handelt oder es doch eine virtuelle Simulation ist. Sei es nun die Gestaltung der Strecken, deren Umgebung oder der Wagen selbst, der erste Eindruck der F1 2020 Grafik verspricht, dass Spieler hohe Erwartungen haben dürfen. Natürlich werden alle Fahrer der aktuellen Saison mit von der Partie sein, sodass Fans in das Cockpit ihres Lieblingsfahrers schlüpfen können. Von Hamilton bis hin zu dem Niederländer Max Verstappen, welcher für viele Fans die Zukunft der Formel 1 darstellt, der Spieler hat die Qual der Wahl und kann in F1 2020 spannende Rennen auf den originalen Formel 1 Strecken fahren. Dabei muss er Geschick und Strategie beweisen, um am Ende auf dem Treppchen zu stehen.

Formel 1 bald ohne Sebastian Vettel?

Seit kurzer Zeit drehen sich die Nachrichten im realen Sport um den Ferrari Piloten Sebastian Vettel. Der mehrfache Weltmeister wird den Rennstall Ferrari am Ende der Saison verlassen, nachdem man sich nicht auf einen neuen Vertrag einigen konnte. Damit ist die Zukunft von Vettel unklar und man weiß nicht, ob er noch mal mit einem anderen Team angreifen wird oder seine Karriere nun ein Ende findet. Damit wäre die Formel 1 Saison nächstes Jahr seit langer Zeit mal wieder ohne einen Fahrer aus Deutschland unterwegs. Natürlich bietet das Game F1 2020 auch die Chance, mit Sebastian Vettel zu fahren. Das Game erscheint hierzulande am 10. Juli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.