iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
leni | August 15, 2022

Misutaaa und NBK- offiziell bei Team Falcons unter Vertrag

Schon monatelang hat es sich angekündigt und lange gab es Gerüchte – doch jetzt ist es endlich soweit: Der ehemalige Vitality-Spieler Kevin “misutaaa” Rabier und CS:GO-Veteran Nathan “NBK-” Schmitt haben sich offiziell dem saudi-arabischen Team Falcons angeschlossen.

Die Ankündigung wurde via Twitter verkündet und hat damit die früheren Spekulationen um den Wechsel der beiden CS:GO Profis bestätigt. Das frisch unter Vertrag genommene französische Duo wird die beiden Spieler Nicolas “Keoz” Dgus und Jayson “Kyojin” Nguyen Van ersetzen, die bereits auf der Bank sitzen. NBK- ist schon mal kurzfristig für Kyojin eingesprungen und kennt das Line-up daher schon ein bisschen besser als misutaaa.

Falcons holen sich misutaaa und NBK-

Die Falcons spielten in der letzten Saison in niedrigeren Wettbewerben, wo sie mit dem Gewinn der ESL National Championship France Spring 2022 und der ESL Challenger League Season 41 Europe relativ erfolgreich waren, konnten sich aber bei höherrangigen Veranstaltungen nicht durchsetzen. Jetzt wollen sie mit den beiden neuen Spielern, NBK- und misutaaa wieder durchstarten.

Misutaaa verließ das französische Team Vitality nach mehreren enttäuschenden Platzierungen. Beim Major in Antwerpen und bei der IEM Cologne schaffte es das Team nicht, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Das einzige anständige Ergebnis war die Finalteilnahme an den BLAST Spring Finals doch ansonsten ließ die Performance zu wünschen übrig. Deshalb musste Vitality umstrukturieren und verabschiedete sich von dem Profi.

NBK- dagegen kommt aus dem inaktiven Roster der deutschen Organisation MOUZ. Der legendäre Spieler schloss sich MOUZ am Anfang des Jahres an, nur um nach zwei Monaten auf die Bank gesetzt zu werden. Dort wartete er dann ganze fünf Monate lang, doch jetzt geht die Reise für ihn endlich mit Team Falcons weiter.

Ein Roster voller talentierter Spieler

NBK- und misutaaa gesellen sich zu Maka, Python und hAdji, die ebenfalls schon jede Menge Erfahrung sammeln konnten. Beide Spieler haben zuvor für Vitality gespielt, allerdings nicht zur gleichen Zeit: misutaaa kam, nachdem NBK bereits Anfang 2022 zu OG gewechselt war. NBK- wird dem Roster jede Menge Tier-1-Erfahrung hinzufügen, immerhin hat der Franzose schon an ganzen 14 Majors und 94 LAN-Turnieren teilgenommen. Misutaaa wird trotz seines jungen Alters ebenfalls ordentlich Erfahrung auf hohem Niveau mitbringen, denn auch er hat in seinen zwei Jahren bei Team Vitality mehrere große Turniere gewonnen.

Das hier ist das Line-up von Team Falcons:

  • Ali “hAdji” Haïnouss
  • Jordan “Python” Munck-Foehrle
  • Bryan “Maka” Canda
  • Kévin “misutaaa” Rabier
  • Nathan “NBK-” Schmitt
  • Steeve “Ozstrik3r” Flavigni (Coach)

Die Falcons werden ihr Debüt bei den offenen Qualifikationswettbewerben der IEM Road to Rio geben, die heute, am Montag, den 15. August starten und werden auch an der ESL Challenger League Season 42 teilnehmen. Dort werden die Fans sehen können, wie gut das neue Roster funktioniert.

Bildnachweis: twitter.com/teamfalcons