fragster + mag online titel

MAG-Erfurt Online 2020 startet am Freitag!

Die MAG-Erfurt startet am 27.11.2020 mit der Eröffnung der MAG-Online 2020. Als Messe besteht die MAG schon seit 2015, damals noch unter dem Namen MaGnology mit dem Hauptfokus auf Comics und Japanischer Kultur. Doch seitdem hat sich einiges getan, mittlerweile ist die MAG von Hamburg nach Erfurt gezogen und hat Gaming und der allgemeinen Online-Kultur eine größere Bühne verschafft als noch während der Anfänge. Bei über 10.000 Besuchern freut sich Fragster.de natürlich Teil der MAG-Erfurt im Themenraum Esport zu sein!

Selbstverständlich stellt Corona auch für die Veranstalter der MAG eine riesen Herausforderung dar. Glücklicherweise kamen sie auf die mehr als passende Idee die gesamte Messe online im “16-Bit”-Style umzusetzen und so den Besuchern das Gefühl zu geben trotz der Pandemie physisch vor Ort zu sein. Außerdem können so auch die Standbetreiber ihre eigene Booth designen und sich präsentieren!

mag erfurt titel

So wird die MAG-Online aussehen

Es wäre nur etwas fad, wenn man nur auf einer virtuellen Messe herumläuft, also kann man sich seinen eigenen Avatar erstellen und alle Ecken und Enden auskundschaften, vielleicht sind ja ein paar Easter-Eggs versteckt?! Die Stände zu besuchen lohnt sich auf jedenfall, dort gibt es nicht nur die Möglichkeit sich interaktiv zu informieren, sondern auch Online-Shops und das ein oder andere Video zu sehen. Bei unserem Stand könnt ihr euch beispielsweise als Streamer oder Redakteur bewerben!

Das Wochenende ist also vollgepackt mit coolem Content auf dem MAG-Stream aber auch durch die teilnehmenden Firmen und Partner, so gibt es mehrere Among Us Events, den Hauptstream mit einigen interessanten Talk-Panels und viele andere Aktionen, die ihr auschecken solltet. Mit den PietSmiets und der Influenzer Agentur 2nd Wave ist auf jedenfall für genug hochkarätiges Potential gesorgt um euch die nächsten drei Tage zu versorgen. Selbstverständlich könnt ihr auch den Stream schauen UND gleichzeitig über die Messe spazieren.

gamescom besucher people masses titel

Wer kennt es nicht, unendliche Menschenmassen auf Messen, hier auf der Gamescom

Eine sehr coole Idee ist definitiv über die Avatare, mit denen man die MAG erkundet, das Gefühl des “vor Ort seins” hervorzurufen und gleichzeitig die Gemeinschaft und Community sichtbar zu machen. Außerdem gibt es keine Schlangen vor den Toiletten und nervige Chokepoints in denen sich alles staut bleiben aus! Man bekommt auch nicht das Problem seine Freunde unterwegs irgendwie zu verlieren und wiederfinden zu müssen, ihr kennt sicher das “wo seid ihr gerade, ich bin da!” – “achsooo, wir sind jetzt schon hier.” Gespräch.

Wir wünschen euch ab morgen viel Spass bei der MAG-Online 2020 und vielleicht “sehen” wir uns ja 😉 Unseren Stand könnt ihr in der Esport-Area hinter der großen Bühne finden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.