iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
fragstereditorial | Oktober 3, 2022

LoL Worlds 2022: Play-Ins Runde 1 endet mit Tie-Breaker

Während die Gruppe B der Worlds Play-Ins Phase am Ende von Tag 4 klar war, sah es in der Gruppe A anders aus. LOUD, Evil Geniuses und DetonatioN FocusMe hatten gleiche Punktzahlen und mussten in einem Tie-Break antreten, um den zweiten Platz in dieser Gruppe zu bestimmen. Werfen wir einen Blick auf die Zusammenfassung dieses langen und letzten Tages der Play-Ins Runde 1.

LoL Worlds 2022: Play-Ins Day 4

BEYOND GAMING VS FNATIC

Der letzte Tag der Play-Ins begann mit einem komfortablen Sieg von Fnatic über Beyond Gaming. Mit diesem Sieg sicherten sie sich den ersten Platz in Gruppe A und qualifizierten sich direkt für die Gruppenphase.

LOUD VS CHIEF ESPORTS CLUB

Die brasilianischen Vertreter machten kurzen Prozess mit Chief Esports Club. Mit diesem Sieg beendeten sie die Play-In-Phase mit einem 3:2. Leider verlassen die Vertreter Ozeaniens die Worlds 2022 ohne einen einzigen Sieg.

DETONATION FOCUSME VS EVIL GENIUSES

EG musste dieses Spiel gewinnen, um Fnatic den Spitzenplatz streitig zu machen. Doch wie schon im letzten Jahr gelang DFM auch dieses Mal ein Überraschungserfolg gegen den Drittplatzierten aus NA. Durch den Sieg des LJL-Teams zogen DFM, EG und LOUD mit derselben Punktzahl in Gruppe A gleich. Diese drei Teams mussten im Tiebreak über den zweiten Platz in ihrer Gruppe entscheiden.

ISTANBUL WILDCATS VS ISURUS

Sowohl die Wildcats als auch Isurus bestritten ihr letztes Spiel bei den Worlds 2022 gegeneinander. Da beide Teams noch keinen Sieg errungen hatten, wollten sie ihre Reise im Turnier mit einem einzigen Sieg beenden. Dieses Kunststück gelang Isurus, die ihren Gegner in einem ziemlich intensiven Match besiegten.

DRX VS MAD LIONS

Es sah so aus, als würden die MAD Lions DRX in diesem Spiel die erste Niederlage bescheren können. Der vierte Platz in der LEC sicherte sich alle Map Objectives, aber DRX bewies, warum die LCK-Region niemals unterschätzt werden darf. DRX schaffte ein Comeback, um das Spiel zu gewinnen und beendete seine Play-Ins Reise als Sieger der Gruppe B.

ROYAL NEVER GIVE UP VS SAIGON BUFFALO

Es war ein ziemlich enges Spiel zwischen den beiden Teams. Doch die viertplatzierten der LPL behielten die Nerven und sicherten sich mit einem Sieg gegen Saigon den zweiten Platz in der Play-Ins-Gruppe B.

Play-Ins Runde 1 Tiebreaker

EVIL GENIUSES VS DETONATION FOCUSME

Trotz des Sieges im letzten Spiel gegen EG konnte DFM das Ergebnis im Tiebreak nicht wiederholen. EG dominierte sie dieses Mal komplett, sicherte sich fast jedes Map Objective und beendete das Spiel innerhalb von 28 Minuten.

LOUD VS EVIL GENIUSES

EG nahm den Schwung mit in das Match und konnte LOUD komplett vernichten. Der NA-Drittplatzierte schaltete fast alle Versuche der brasilianischen Vertreter aus und gewann das Spiel ganz bequem mit einem gewaltigen Vorsprung. Mit diesem Sieg sicherte sich EG den zweiten Platz in der Gruppe A.

 

Nachdem die erste Runde der Play-In-Phase abgeschlossen ist, geht es nun in die nächste Runde, die Play-In-Knockouts. Hier stehen sich die dritt- und viertplatzierten Teams einer Gruppe gegenüber, und der Sieger tritt dann gegen das zweitplatzierte Team der anderen Gruppe an. Die Gewinner qualifizieren sich dann für die Gruppenphase der LoL Worlds 2022.