LoL – T1 nimmt Tyler1 als Content Creator unter Vertrag

T1 unterzeichnet Vertrag mit Tyler1 als Content Creator. T1 hat den beliebten League of Legends-Streamer Tyler1 als Content Creator unter Vertrag genommen, teilte die Organisation heute mit.

T1 verkündete auf den offiziellen T1-Twitter und YouTube-Channeln die Unterzeichnung des 25 Jahre alten Twitch-Streamers mit einem Video voller Memes und Verweise auf Filme wie The Matrix und Avengers: Infinity War.

Wer ist Tyler1?

Tyler1, der mehr als 3,7 Millionen Follower auf Twitch hat, ist Gastgeber der jährlichen Tyler1 Championship Series und bekannt für seinen Weg, “reformiert” zu werden. Im Jahr 2016 wurde der Streamer für sein toxisches Verhalten berüchtigt, nachdem er von League of Legends eine ID-Sperre erhalten hatte, obwohl Riot den Bann später, im Jahr 2018, aufhob.

Im vergangenen Jahr schickte T1, früher bekannt als SKT, dem Streamer ein Care-Paket, das er während dem Stream öffnen sollte. Das Paket enthielt SKT-Bekleidung sowie eine Figur, auf der sowohl Tyler1 als auch der legendäre League of Legends-Profi Faker abgebildet waren.

Faker und T1 trafen sich zum ersten Mal während des Besuchs des League of Legends All Star-Events und sind seitdem gemeinsam in einer Reihe von Videos für den YouTube-Kanal der Organisation aufgetreten. Fans können das Paar im Rahmen der Vertragsunterzeichnung von Tyler1 mit T1 wieder sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.