Image
Icon
Fragster | Juli 22, 2021

LoL – Riot ändert Ranked Decay & Social System

Hier sind die Details zu den Änderungen am Ranked Decay und den sozialen Systemen in League of Legends. Es wurde eine umfangreiche Liste von Änderungen an den In-Client-Systemen von League of Legends in einem Update von Riot Games veröffentlicht. In dem Update geht es hauptsächlich um die Interaktionen zwischen den Spielern und wie sich das Spiel von einem kompetitiven Standpunkt aus über alle Ränge hinweg entwickelt.

Der wichtigste Teil des Updates dreht sich um das Thema Ranked Decay. Ranked Decay tritt auf, wenn Spieler auf hohen Rängen lange nicht aktiv sind, denn dann verfallen die Ränge. Das heißt, dass Spieler mit hohen Rängen ihren Rang aktiv halten müssen, anstatt ihn zu erreichen und ihn dann passiv zu behalten.

Warum kommt die Decay Änderung?

Allerdings ist der Rangverfall In letzter Zeit viel schneller passiert und Spieler stiegen innerhalb weniger Wochen um mehrere Ränge ab. “Obwohl die Absicht des Verfalls darin besteht, sicherzustellen, dass nur die aktuell besten Spieler an der Spitze der Rangliste vertreten sind, ist es nicht die Absicht, diejenigen, die sich entschieden haben, ein paar Wochen Pause zu machen, an einen Ort zu schicken, an den sie nicht gehören”, sagte Riot im Entwickler-Update.

Riot sagt, dass es nach Lösungen für das Problem sucht und dass hochrangige Spieler mehr Ruhe haben werden, wenn sie sich entscheiden, ein paar Wochen Auszeit von League zu nehmen. In Zukunft werden sich Spieler nicht mehr so viele Sorgen machen müssen, wenn es um den Verfall von Rängen geht. Riot kündigte auch Änderungen für Ranglisten-Ligen an. Die Zeiten, in denen man neben Dutzenden von Spielern in “Garen’s Warbringers” platziert wurde, sind so gut wie vorbei.

“Wir experimentieren mit einer persönlicheren sozialen Vergleichsrangliste genau dort, wo man sie braucht – direkt in der Ranglisten-Lobby”, sagte Riot. Das kommende Social Leaderboard wird es Spielern erlauben, ihre Ränge mit Freunden und Bekannten zu vergleichen. Das Ziel ist, dass Spieler gegen ihre Freundesliste antreten können, anstatt gegen Fremde zu denen sie keinen Bezug haben.

Der League Patch 11.16 soll offiziell am 11. August rauskommen und dann werden wir wahrscheinlich auch die neuen experimentellen Funktionen zu sehen bekommen.