LoL – PSG Talon nimmt ohne ihren ADC an der MSI teil

PSG Talon nimmt ohne ihren AD Carry an der MSI teil. Das dominanteste Team der Pacific Championship Series wird zum zweiten Mal ohne die komplette Startaufstellung an einem internationalen Event teilnehmen. Wong “Unified” Chun Kit, der AD-Carry des League of Legends-Teams, wird auf ärztliche Anweisung im Teamhaus der Organisation in Hongkong bleiben, da er immer wieder an einem Pneumothorax erkrankt.

Was ist ein Pneumothorax?

Ein Pneumothorax ist ein Zustand, der auftritt, wenn Luft in den Raum zwischen den Lungen und der Brustwand entweicht, wodurch die Lunge oder ein Teil davon kollabiert. Der PCS-Zweitplatzierte Beyond Gaming hat von Riot Games die Erlaubnis erhalten, seinen ADC Chiu “Doggo” Tzu-Chuan für die Dauer des Mid-Season Invitationals an PSG Talon auszuleihen.

Unified hatte ein ziemlich herausragendes Jahr in seiner heimischen Liga und spielte hauptsächlich Kai’Sa, Tristana und Aphelios. Unified beendete den Split mit einer K/D/A von 14,6, was die höchste K/D/A aller Spieler war, die in diesem Jahr an der MSI teilnahmen. In der PCS-Playoff-Serie besiegte PSG zweimal Beyond Gaming, und jedes Mal gab es ein klares 3:0. Unified sah während der Spiele in den Playoffs doppelt so stark aus wie Doggo und wird von seinem Team während des kommenden Events schmerzlich vermisst werden.

PSG Talon entscheidet gemeinsam mit Ärzten

“Während des gesamten Frühjahrs hat Unified an einem Pneumothorax gelitten und ist in den letzten Wochen im Krankenhaus ein- und ausgegangen”, so PSG. “Das Management von PSG Talon war in enger Absprache mit Unified und seinem Arzt bezüglich Flugreisen. Nach Abwägung der Risiken einer Flugreise haben wir gemeinsam entschieden, dass Unified in Hongkong bleibt und nicht an der MSI in Island teilnimmt.”

Es gibt mehrere Fälle von kollabierten Lungen im Esport und einige Forschungsansätze zwischen dem Zusammenhang von einem hohen Risiko für einen Pneumothorax und dem Lebensstil eines professionellen Gamers – diese sind jedoch unbestätigt.

Die MSI findet vom 6. bis 22. Mai in Reykjavík, Island, statt.