iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
info_j55co76r | Mai 27, 2020

LoL: LEC Summer Finals finden online statt

Wie die LEC gestern Nachmittag auf ihrem offiziellen Twitter-Kanal bekanntgab, werden die Summer Finals in diesem Jahr ebenfalls online ausgetragen. Somit findet auch dieses LoL Turnier nicht auf einer Bühne statt. Die Spieler tragen ihre Partien von zuhause oder dem Teamhaus aus. Was nun bekannt wurde, war jedoch schon lange erwartet worden, denn die Summer Finals beginnen ab dem 12. Juni 2020.

Die Summer Finals sollten in diesem Jahr eigentlich in Malmö stattfinden. Nun ist jedoch klar, dass die Finals nicht in der schwedischen Stadt, sondern von daheim ausgetragen werden. Aber was ist der Grund dafür?

COVID-19 sorgt für weiteres Online LoL-Turnier

Grund für das Online-Turnier ist natürlich das Corona Virus. Zwar hatte man nun lange gewartet, bis man die Bekanntgabe veröffentlichte, aber da es nur noch knapp 2 Wochen bis zu den Finals sind, musste man nun handeln. Ein Offline Turnier ist weiterhin nicht machbar. Aus diesem Grund muss die League of Legend European Championship mit ihren Summer Finals online ausgespielt werden. Fans auf der ganzen Welt werden natürlich dennoch die Chance haben, die Partien im TV oder per Stream live zu verfolgen. In der LEC warten erfahrungsgemäß spannende League of Legends Duelle auf die Fans.

Bald wieder LoL Turniere auf der Bühne?

Natürlich sehnen sich auch die Organisatoren der e-Sports Events danach, die Spieler wieder auf die große Bühne zu bringen. Ähnlich wie beim Fußball könnte man Geisterevents veranstalten. Zwar würde dies ohne Fans auch keine Einnahmen erbringen, aber zumindest könnte man die Matches per Live-Übertragung mit den Spielern besser verkaufen. Wann genau Offline-Turniere im e-Sport und damit auch im Zusammenhang mit League of Legends wieder stattfinden dürfen, das steht derzeit noch in den Sternen.