LoL – Gen.G befördert Karis und holt Flawless & Ggoong

Gen.G promotet Karis, unterschreibt Jungler Flawless und Trainer Ggoong. Im Zuge der Stärkung des League of Legends-Line-ups vor der LCK-Saison 2021 hat Gen.G. den Akademiker Kim “Karis” Hong-jo befördert und den Jungler Sung “Flawless” Yeon-jun und Trainer Yu “Ggoong” Byeong-jun unter Vertrag genommen, teilte die Organisation heute mit. Da Kim “Clid” Tae-min und Gwak “Bdd” Bo-seong bis 2022 unter Vertrag stehen, werden die neuen Spieler wahrscheinlich um einen Startplatz in der Mannschaft kämpfen.

Viele Veränderungen für Gen.G

Karis, der 2019 in das Akademie Line-up von Gen.G. aufgenommen wurde, hat im vergangenen Jahr ein außergewöhnliches Wachstum gezeigt und dominiert in der LCK Ambition League. Obwohl sein ehemaliges Team SeolHaeOne Prince im Jahr 2020 unterdurchschnittlich abschloss, hat sich Flawless auch als vielversprechender Spieler erwiesen.

Mit der Verpflichtung von Ggoong, dem ehemaligen Assistenztrainer von Top Esports, will Gen.G sein Line-up festigen. Er wird sich Trainer Kim “Lyn” Da-bin und Coach Ju “oDin” Yeong-dal anschließen und Im “Tom” Jae-hyeon und Yeo “TrAce” Chang-dong ersetzen, die im November die Verbindung zur Organisation abgebrochen haben.

Gen.G. hatte im Jahr 2020 eine starke Leistung im eigenen Land, aber wenn es um internationale Veranstaltungen wie den Mid-Season Cup im Mai und die Weltmeisterschaft im September ging, ließ das Team viel zu wünschen übrig. Am Ende verlor man nach einer hin- und hergehenden Gruppenphase mit 0:3 gegen G2 Esports aus Europa. Mit dem neuen Line-up will Gen.G jetzt alles besser zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.