iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
nieraus | Januar 26, 2021

LoL – Diese Champs erwarten Buffs & Nerfs in LoL Patch 11.3

Der kommende Patch 11.3 bringt eine Menge neuer Änderungen für mehrere Champions, die entweder in letzter Zeit unterdurchschnittlich waren oder mit ihrer Macht die Solo-Warteschlange und das Profi-Spiel übernommen haben. Die Nerf-Liste umfasst Olaf, Cho’Gath, Pantheon, Rammus, Anivia, Elise, Ivern, Seraphine, Udyr und Taliyah, die alle Anpassungen erhalten, um ihren Einfluss auf das Spiel zu verringern, so der Lead Gameplay Designer der Liga, Mark “Scruffy” Yetter.

Die Begründung für Nerfs oder Buffs

Olaf, zum Beispiel, war sowohl im Profi-Spiel als auch in der Solo-Warteschlange ein großer Pick, besonders in Kombination mit Goredrinker, der von vielen als einer der kaputtesten Gegenstände im Spiel identifiziert wurde. Udyr war auch ein großer Pick für Spieler mit hoher Elo und wird einen Nerf bekommen. Laut Champion.gg hat er eine Gewinnrate von 54,2 Prozent in den Rängen Platin und höher, wobei diese Zahl steigt, je höher der Rang wird. In Grandmaster hat er eine 70,6-prozentige Gewinnrate bei einer Spielrate von 8,3 Prozent.

Abb.: Die Winrates aus dem besten Champion Tier laut Chamion.gg

Auf der anderen Seite werden Karma, Sylas, Singed, Riven, Jinx, Ezreal, Mordekaiser, Vladimir und Shyvana im nächsten Patch einige Buffs erhalten, die ihnen helfen werden. Fast alle diese Champions haben eine Siegquote von unter 50 Prozent, außer Singed und Jinx. Sie haben eine 51,1 prozentige und 50,4 prozentige Win-Rate. Zusätzlich wird Rell einige Champion-Anpassungen erhalten, die morgen von Riot im Detail vorgestellt werden.

Patch 11.3 wird sich auch mehrere Gegenstände vornehmen und mehr Reduktionen auf systemische Heilung bringen. Letztendlich ist Patch 11.3 ein richtiger Brocken und alle Details werden morgen bekannt gegeben.