iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
alexwill | September 18, 2022

League of Legends – Fragster Team Spielervorstellung: Youca

Auch unser League of Legends-Roster hat einen neuen Anstrich bekommen und so dürfen wir für den nächsten Prime League Division 3.1 Split gleich drei neue Spieler im Lineup Willkommen heißen. Youca, Millidan und Honest bereichern das Roster auf der Top- und Mid-Lane sowie im Jungle. Wir werden euch unsere Neuzugänge genauer vorstellen.

Den Anfang macht Luca “Youca”.  Youca (sein Name setzt sich übrigens aus You & Luca zusammen) ist 21 Jahre alt und kommt ursprünglich aus dem Großraum München. Mittlerweile ist er im Großraum Hannover sesshaft. Zu seinen Lieblingsgames zählt er F1 und Hearts of Iron 4, seine Lieblingsserie ist Blacklist. Auf eine einsame Insel würde er ein Boot mitnehmen, um nach Hause zu kommen. Mit (Toplane)-Inseln kennt Youca sich eben bestens aus.

Das ist Youca

Luca ist im Alter von 12 Jahren zum Gaming gekommen. Durch seinen Vater, der ihm damals das Echtzeit-Strategiespiel “Age of Mythology” gezeigt hat, hat ihn das Gaming gepackt. Sein besonderstes Erlebnis im Gaming war, in der 2nd Division der Prime League zu spielen und dort viele tolle Leute kennengelernt zu haben. Ganz entgegen den Gamer-Klischees macht Luca 4 mal in der Woche Sport und spielt dazu noch Basketball. Was auf ihn zutrifft, ist die Socially Awkwardness, die man Gamern oft nachsagt.

Nach dem Erlangen seines Abiturs hat Luca ein Informatik-Studium begonnen und währenddessen seine LoL-Karriere vorangetrieben. Besonders seine Fähigkeit, mit jedem klarzukommen und das Spiel mit einer gewissen Logik anzugehen, hebt ihn von anderen Spielern ab. Was Luca in der Gaming-Branche bewegt, ist die kompetitive Herausforderung und der Ehrgeiz, besser zu werden.

Youca ist, wie er selbst sagt, ein chaotischer Mensch, was Ordentlichkeit und Struktur angeht. Trotzdem findet er alles, was er sucht, in kürzester Zeit. Manchmal ist er nicht direkt offen, aber über die Zeit wird das immer mehr. Seine Lieblingswaffen in Videospielen sind Äxte und Hämmer. Vielleicht sehen wir Youca im nächsten Split öfter auf Olaf oder Ornn?

Sportlicher Chaot auf der Top Lane

Neben dem Zocken schaut Youca gerne Twitch Streams. Besonders die Streams von seinem früheren Teamkollegen Autophil haben es ihm angetan. Aber auch einigen kleineren Streamern, mit denen er auch privat in Kontakt steht, schaut er gerne beim zocken zu. Rein wegen der Synergie würde Youca gerne mal wieder mit Autophil einen Abend privat zocken. Das wäre ein Duo, das man sich anschauen muss! Seine längste Gaming-Session ging maximal 12 Stunden lang.

Wir heißen Youca in unserem League of Legends-Roster willkommen und wünschen ihm und dem Rest des Teams natürlich viel Erfolg im kommenden Split. Die restlichen Spieler-Spotlights folgen die Tage hier auf Fragster.