Image
Icon
Fragster | November 8, 2020

League of Legends – Flyquests PowerOfEvil bald Free Agent

FlyQuests PowerofEvil wird demnächst ein free Agent sein. Der Midlaner von FlyQuest, Powerofevil hat seine freie Agency angekündigt und wird im November kein fester Spieler mehr sein. Der deutsche LoL Pro wird laut ESPNs Jacob Wolf bald ein freier Agent sein aber er könnte immer noch wieder zu FlyQuest mit einem neuen Vertrag zurückkehren.

Wichtiger Teil von Flyquest verabschiedet sich…

Die News kommen nur einen Tag nachdem Santorin, dem Jungler des Teams von FlyQuest die Erlaubnis gegeben wurde auch nach anderen Gelegenheiten umzuschauen. Auf Twitter verriet der dänische Star dass er Teams sowohl in der LCS als auch LEC verfolgen wird.

Powerofevil war ein wichtiger Teil von FlyQuest und verhalf ihnen auch u.a. zum Erfolg. Der prestigeträchtige Mid Laner zog 2017 mit OpTic Gaming nach Nordamerika aber ging im November 2018 zu CLG und schließlich zu FlyQuest in 2019.

Seit er dem Lineup beitrat machte Powerofevil einen positiven Unterschied für das Team. Der deutsche Mid Laner war einer der besten Mid Laner in der LCS. Powerofevil half FlyQuest zu einem zweiten Platz sowohl in den LCS 2020 Spring Playoffs und den LCS 2020 Summer Playoffs mit herausragenden Performances. Dieser brachten der nordamerikanischen Organisation das erste Ticket nach Worlds.

FlyQuest wurde 12. bei den Worlds zusammen mit den nordamerikanischen Rivalen Team
Liquid.