iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
leni | Dezember 3, 2022

KuroKy wird Nigma auch im Jahr 2023 wieder anführen

Nigma Galaxy hält sich bedeckt, was die Zukunft ihres Line-ups angeht. Aber eine offizielle Neuigkeit gibt es: die Organisation hat bekannt gegeben, dass KuroKy weiterhin Teil des Teams sein wird und das Line-up wie gewohnt anführen wird.

Nach der diesjährigen Weltmeisterschaft gab es wilde Gerüchte um Captain KuroKy von Nigma Galaxy, als es eine Zeit lang still um das Team war. Obwohl Nigma den Rest seines Dota-2 Line-ups nicht offiziell bestätigt hat, hat die Organisation angedeutet, dass der Großteil des Teams auch für die DPC-Saison 2023 zusammenbleiben könnte.

KuroKy bleibt weiterhin Captain

Bis jetzt ist der Deutsche mit den iranischen Wurzeln der einzige bestätigte Nigma-Spieler für die nächste Saison. Viele Gerüchte haben darauf hingedeutet, dass der 30 Jährige seine Karriere beenden wird, aber diese Spekulationen hat Nigma jetzt endgültig untergraben. Zuvor gab es ein Gerücht von Entity’s Fishman, dass KuroKy zurücktreten könnte, und auch, dass Amer “Miracle-” Al-Barqawi eine Pause vom professionellen Dota einlegen könnte.

Wird Nigma seine Spieler behalten?

Nigma hat allerdings mehrere Sachen gepostet, der darauf hindeutet, dass vier weitere Mitglieder auch nächstes Jahr wieder mit dabei sein werden. Maroun “GH” Merhej war Anfang November in einem YouTube-Video zu sehen, in dem er sich zu den Gerüchten um das Line-up von Nigma äußerte. Der Spieler sagte, dass “alles in Ordnung mit dem Team” sei und deshalb gingen viele Fans davon aus, dass es keine Änderungen bzw. großen Wechseln geben würde.

Dann gab es noch einen Post von Nigma, der SumaiL und Miracle- beim Händeschütteln gezeigt hat, was bedeutet, dass auch die beiden mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder mit dabei sein werden. Der einzige Spieler, bei dem man nicht weiß, wie es um ihn steht, ist Ivan “MinD_ContRoL” Ivanov. Von ihm hat man schon lange nichts mehr gehört und gesehen und die Organisation hat im Gegensatz zu den anderen Spielern auch keine Andeutungen gemacht, ob er wieder mit dabei sein wird.

Coach wurde schon ausgewechselt

Die einzige offizielle Änderung im Team ist die Position des Coaches, denn Roman “rmN-” Paley- wurde durch Daniel “ImmortalFaith” Moza, der früher bei den Gaimin Gladiators war, ersetzt. In Anbetracht der Tatsache, dass Nigma eine Pause von der höchsten Ebene des Wettbewerbs eingelegt hat, wird ein Coach mit aktueller TI-Erfahrung in der kommenden Saison wahrscheinlich eine der größten Stärken des Teams sein.

Das hier könnte das aktuelle Nigma Galaxy Line-up sein:

  • Kuro “KuroKy” Salehi Takhasomi
  • Syed “Sumail” Sumail Hassan
  • Ivan “MinD_ContRoL” Ivanov
  • Maroun “GH” Merhej
  • Amer “Miracle-” Al-Barqawi
  • Daniel “ImmortalFaith” Moza (Coach)