iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
leni | Juli 1, 2022

KRÜ Esports besiegt NiP und fährt zu VCT Masters

KRÜ Esports überrollte die Brasilianer von Ninjas in Pyjamas mit einem soliden 3:0 und sicherte sich damit den letzten Platz bei den VCT Masters Copenhagen, wodurch sich Lateinamerika zwei Plätze beim kommenden VALORANT-Event gesichert hat. Die VCT Masters werden im Juli in Kopenhagen stattfinden.

Weil ein weiterer Platz beim Masters auf dem Spiel steht, versuchte Ninjas in Pyjamas, die Serie von KRÜ zu beenden, die an jedem internationalen Event teilgenommen hat, was ihnen allerdings nicht gelang. Ein LATAM-Team hatte sein Ticket nach Kopenhagen bereits zuvor gelöst, als Leviatán KRÜ im Finale der LATAM Stage Two Challengers Playoffs ausschaltete. Diese Niederlage bedeutete, dass KRÜ eine weitere Chance auf die Masters haben würde, indem sie gegen das zweitplatzierte Team aus Brasilien, nämlich die Ninjas in Pyjamas, antraten.

Keznit bringt sein Team voran

KRÜ ging in der Best-of-Five-Serie früh mit einem Sieg auf ihrer Map Breeze in Führung. KRÜ ging zur Halbzeit mit 7:5 in Führung, bevor sie die Map mit 13:8 beenden konnten und Ninjas in Pyjamas nur drei Runden in der Verteidigung erlaubten. Alle KRÜ-Spieler zeigten auf Breeze großartige Performances, aber Angelo “keznit” Mori war es, der mit Jett die beste Leistung zeigte. Mit einem KD-Wert von 1,57 und einem Headshot-Prozentsatz von 30 war keznit ein Schrecken auf der Map und für die Gegner.

Auf Fracture, der Map, die von den Ninjas in Pyjamas ausgewählt wurde, konnte KRÜ seinen Flow beibehalten und die Brasilianer noch härter attackieren. Wie auf Breeze ging KRÜ zur Halbzeit mit 8:4 in Führung und beendete das Spiel mit 13:5, wobei den Ninjas in Pyjamas nur eine weitere Runde zugestanden wurde. Keznit leistete erneut Schwerstarbeit für seine Mannschaft, dieses Mal mit einem KD von 2,54 und einem durchschnittlichen Kampfwert von 412 auf Raze.

KRÜ löst Ticket zu VCT Masters Kopenhagen

Im Gegensatz zu den vorherigen Maps ging Icebox über die volle Distanz, wobei beide Teams in der zweiten Hälfte mehrmals ausgleichen konnten, obwohl KRÜ zur Halbzeit zum dritten Mal in der Serie in Führung lag. Die Ninjas in Pyjamas kämpften verzweifelt im Angriff, unterlagen aber schließlich mit 10:13 gegen KRÜ.

Teilnehmende Teams VCT Masters

Die VCT Masters Kopenhagen finden im Juli im Forum Copenhagen statt. Bei dem von Riot Games organisierten Event werden 12 Teams um Ruhm und Ehre kämpfen und versuchen zu zeigen, dass sie die besten sind. Der Preispool für die VCT Masters steht zur Zeit noch nicht fest, wird aber wahrscheinlich demnächst verkündet werden. Das Event findet von 10. – 24. Juli statt. Die Teams die sich für das Event qualifiziert haben sind:

  • KRÜ
  • Guild Esports
  • FunPlus Phoenix
  • XSET
  • NORTHEPTION
  • XERXIA
  • Leviatán
  • Fnatic
  • OpTic Gaming
  • DRX
  • Paper Rex
  • LOUD