iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
leni | Juli 4, 2022

K1to wird für faveN bei IEM Cologne einspringen

Weil faveN nach wie vor an einer Magendarm Grippe leidet, wird k1to mal wieder für ihn einspringen – auch bei dem kommenden CS:GO Event der IEM Cologne. k1to war früher eigentlich im Hauptteam von BIG, ist aber in die Academy zurückgestuft worden. Trotzdem wird er oft als Ersatzmann für das Team gebucht.

BIG muss bei der IEM Cologne wieder mit ihrem Academy-Spieler Nils “k1to” Gruhne antreten. Es ist jetzt schon das vierten Mal in Folge, dass er eingesetzt wird. Die deutsche Organisation hat bestätigt, dass Josef “faveN” Baumann immer noch krank ist und nicht bei der IEM Cologne teilnehmen kann. Aber k1to ist ein kompetenter Ersatz, der mit dem Line-up schon vertraut ist. BIG wird deshalb mit demselben fünfköpfigen Line-up antreten, das erst vor kurzem den 250.000 Dollar Roobet Cup gegen den FaZe Clan gewonnen hat.

k1to als Ersatzmann für alle

k1to wurde bei der Pinnacle Cup Championship als Ersatzspieler eingesetzt, wo er Karim “Krimbo” Moussa ersetzte, der sich mit dem Coronavirus angesteckt hatte und nicht antreten konnte. k1to wurde auch beim BLAST in Lissabon eingesetzt, wo er anstelle von Fatih “gob b” Dayik im Line-up spielte. Beim Roobet Cup und bei der kommenden IEM Cologne wird k1to den Platz des 22-jährigen faveN einnehmen.

faveN immer noch krank

faveN erklärte über seine Probleme auf Twitter und erklärte am 27. Juni, dass er einen Magendarm-Viurs habe, und drei Tage später fügte er hinzu, dass ein Ende seiner Krankheit nicht in Sicht sei, weil er immer noch mit Magenkrämpfen und Schlafproblemen zu kämpfen habe.

Während das Spielen ohne faveN für BIG ein harter Rückschlag ist, hat die Mannschaft bewiesen, dass sie auch k1to gut zurechtkommen. Der 23-Jährige war einmal ein Mitglied des Hauptteams, wurde aber Anfang des Jahres in das Academy Team zurückversetzt. Trotzdem hat er danach als Ersatzspieler bewiesen, dass er durchaus großes Potenzial hat. Vor allem im großen Finale des Roobet Cups zeigte er seine Fähigkeiten und lieferte eine tadellose Performance ab, die viele Fans in Staunen versetzte.

BIG hat für die IEM Cologne folgendes Line-up:

  • Tizian “tiziaN” Feldbusch
  • Nils “k1to” Gruhne
  • Johannes “tabseN” Wodarz
  • Karim “Krimbo” Moussa
  • Florian “syrsoN” Rische
  • Fatih “gob b” Dayik (Coach)

faveN, ein teurer Spieler

faveN kam im Jahr 2021 von Sprout zu BIG, wobei BIG eine ziemlich hohe Ablösesumme für den Spieler hinblättern musste. Anscheinend handelte es sich dabei um den “teuersten Deal für einen deutschen CS:GO Spieler” . faveN war fast 3 Jahre lang bei dem anderen deutschen Team Sprout und konnte mit BIG direkt an seine Erfolge anknüpfen. Er kam damals in das Line-up von BIG, um den 27 Jahre alten Dänen Nicklas “gade” Gade zu ersetzen