DE EN CN BR ES RU
Image
Icon

ImperialHal, Genburten und Zer0 bilden Falcons-Megateam

Ein neues Megateam ist am Horizont aufgetaucht und besteht aus Phillip “ImperialHal” Dosen, Rhys “Zer0” Perry und Noyan “Genburten”... Leni | Mai 29, 2024

Ein neues Megateam ist am Horizont aufgetaucht und besteht aus Phillip “ImperialHal” Dosen, Rhys “Zer0” Perry und Noyan “Genburten” Ozkose, die das neue Apex Legends Team von Falcon Esports bilden.

Mitte Mai hatten sich TSM und ImperialHal nach fünf gemeinsamen Jahren getrennt. Der Grund für seinen Weggang war, dass er sich mit Zer0 und Genburten zusammentun wollte, aber da war noch unklar, bei welchen Team die drei Profis spielen würden.

Zu diesem Zeitpunkt waren Genburten und Zer0 noch bei DarkZero unter Vertrag gestanden

Falcons holen drei Starspieler zu sich

Gestern kündigte DarkZero dann an, dass sowohl Zer0 als auch Genburten das Team nach zwei Jahren verlassen würden. Nur wenige Stunden später wurde dann die Frage geklärt, bei welchem Team die Spieler unterkommen würden, nachdem die Falcons ihre Ankündigung machten.

“Wir stellen das ultimative Trio vor, unser unaufhaltsames Apex Legends-Superteam”, schrieben Falcons in seinem Ankündigungspost.

Team Falcons schließt sich Apex vor dem Esports World Cup an

Team Falcons ist eine der reichsten und größten Esport-Organisationen, die es derzeit in der Branche gibt. Sie sind ein führendes Team in Dota 2 und treten auch in Spielen wie CS2 an.

Das Team ist eines der 30 Partnerteams des Esports World Cup und hofft, dass es mit seiner starken Apex Legends-Mannschaft in Riad dominieren kann. Beim Esports World Cup treten die Teams nicht nur in Einzelspielen, sondern auch in einer Club Championship gegeneinander an.

Die Aufnahme der drei Spieler markiert nicht nur eine neue Ära für die nordamerikanische ALGS, da sich drei der bekanntesten und erfolgreichsten Profis der Region zusammentun, sondern auch den Einstieg der Falcons in die ALGS.

Das Trio hat zusammen vier Split-Playoffs-Trophäen und drei ALGS-Meisterschaften gewonnen, wobei jedes der Mitglieder eine Meisterschaft für sich verbuchen kann.

Superteam schon lange in Vorbereitung?

Wenn man die letzten Monate nochmal reflektiert, sieht es danach aus, als ob dieser Deal schon lange auf sich warten ließ. Es wurde berichtet, dass Sikezz bereits im März von dem Drama um DarkZero erfuhr. Sweetdreams sagte in einem Stream, dass die Wahrheit über einige Probleme von DarkZero “im Juni ans Licht kommen” würde.

Es macht absolut Sinn, dass eine Organisation wie die Falcons daran interessiert ist, ein Apex-Team von dieser Größenordnung aufzubauen. Ihr Budget erlaubt es ihnen, jeden Spieler unter Vertrag zu nehmen, den sie haben wollen. Die Falcons sind mittlerweile dafür bekannt, dass sie Starspieler aus verschiedenen Teams sammeln und miteinander verbinden um ihre gehypten Megateams zu bilden.

Die drei Esport-Stars werden am 1. Juni am regionalen ALGS Split 2 NA-Turnier teilnehmen, um sich für die Split 2-Playoffs zu qualifizieren, und wird auch am Esports World Cup im Juli teilnehmen.