iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
fragstereditorial | Juli 4, 2022

IEM XVII Cologne: Vorschau & Favoriten

Die kommenden Intel Extreme Masters Cologne sind das größte CS:GO-Event dieses Sommers. Das Turnier ist fast so wichtig wie ein Major und bringt die besten Teams der Welt zusammen.

Das IEM Cologne findet vom 5. bis 17. Juli statt. Wie üblich wird die Gruppenphase im Hyatt Regency Cologne ausgetragen, während die Playoffs in der LANXESS Arena vor einem Live-Publikum gespielt werden. Wir haben einen Blick auf das Turnierformat und die Favoriten für Köln geworfen.

Details zur IEM Cologne

Die IEM Cologne wird mit 24 Teilnehmern stattfinden. Acht von ihnen sind direkt qualifizierte Teams, die anderen 16 sind Play-In-Teams, die gegeneinander antreten müssen, um die acht Gewinner zu ermitteln, die in der Gruppenphase antreten dürfen.

Die direkt qualifizierten Teams sind die folgenden:

  • FaZe Clan
  • Natus Vincere
  • Cloud9
  • G2 Esports
  • Ninjas in Pyjamas
  • ENCE
  • FURIA Esports
  • Team Liquid

Das sind die Play-In Teams:

  • Heroic
  • Team Vitality
  • Outsiders
  • 00 Nation
  • Complexity Gaming
  • MIBR
  • ORDER
  • TYLOO
  • BIG
  • Astralis
  • Team Spirit
  • Imperial Esports
  • Movistar Riders
  • paiN Gaming
  • MOUZ
  • Sprout

Auf beiden Listen finden sich viele großartige Teams, so dass es sich definitiv lohnt, die Matches zu verfolgen.

Turnierformat

Das Wettbewerbsformat der IEM Cologne ist einfach. In der Play-in-Phase wird im Doppel-K.O.-System gespielt. Die vier Teams, die ihre ersten beiden Spiele gewinnen, steigen in die Gruppenphase auf, während die unterlegenen Teams eine zweite Chance im Lower Bracket erhalten. Jeder Teilnehmer muss zwei Spiele gewinnen, um sich zu qualifizieren, und darf nicht mehr als ein Spiel verlieren.

In der Gruppenphase werden die 16 Teilnehmer in zwei Achtergruppen aufgeteilt. In jeder Gruppe qualifizieren sich drei Mannschaften für die Playoffs. Diese Mannschaften sind die Finalisten des Upper Brackets und der Sieger des Lower Brackets. Die Playoffs bestehen aus zwei Viertelfinalspielen, zwei Halbfinalspielen und dem großen Finale. Die Sieger der Gruppenphase treten direkt im Halbfinale an.

Während des gesamten Turniers werden alle Spiele in Best-of-Three-Serien ausgetragen, mit zwei Ausnahmen: die erste Runde der Play-in-Spiele, die in Best-of-One-Serien ausgetragen wird, und das Große Finale, das in Best-of-Five-Serien ausgetragen wird.

Favoriten

In der Play-in-Phase sind die großen Favoriten Heroic, Vitality, BIG, Astralis, Team Spirit, MOUZ, 00 Nation und Outsiders. Insgesamt sieht der Wettbewerb sehr unberechenbar aus. Es gibt eine Menge großartiger Teams, und mindestens acht von ihnen könnten realistischerweise das Rennen gewinnen. Auf dem Papier sind die Besten der Besten wahrscheinlich Natus Vincere, FaZe Clan, G2 Esports, Cloud9 und BIG. Aber es gibt noch viele weitere Teams, die das Potenzial haben, für große Aufregung zu sorgen und die späteren Phasen zu erreichen.