iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
leni | Juli 30, 2022

Hat G2 HooXi unter Vertrag genommen?

Laut einigen Berichten hat G2 den Spieler Rasmus “HooXi” Nielsen in sein CS: GO-Team aufgenommen. HooXi war davor bei den Copenhagen Flames, soll jetzt aber anscheinend das Line-up von G2 anführen. Die Gerüchte sind bis jetzt aber noch nicht offiziell bestätigt worden.

In den letzten Wochen gab es diverse Spekulationen um G2’s CS: GO-Line-up. Es gab Gerüchte über mehrere Spieler, die dem Team beitreten hätten sollen, aber laut den jetzigen Berichten hat sich die Organisation wohl für HooXi entschieden. Obwohl die Berichte relativ sicher scheinen, müssen wir trotzdem noch warten, bis sie offiziell bestätigt werden.

Neuer Start bei G2 für HooXi?

HooXi war ein wichtiges Mitglied der Copenhagen Flames und hatte mit seinem Team letztes Jahr auch durchaus Erfolg. HooXi hat immer nur gut über die Copenhagen Flames gesprochen:”Ich denke, dass die Copenhagen Flames mit den ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen die beste Arbeit leisten”.

Die Erwartungen waren nicht so hoch, aber das Talent und die Entschlossenheit der Spieler haben dazu beigetragen, dass die Copenhagen Flames beim letzten RMR-Event eine starke Leistung gezeigt haben. HooXie: “Ich denke, die Copenhagen Flames machen den besten Job mit den Ressourcen, die sie haben.”

Unter seiner Leitung gewannen die Copenhagen Flames das PGL Antwerp Major EU RMR B und mehrere kleinere Turniere. Das Team forderte immer wieder die besten CS:GO-Teams der Welt heraus und sorgte oft für einige bemerkenswerte Überraschungen. Beim PGL Antwerp Major belegten sie die Plätze 5-8, nachdem sie beim PGL Stockholm Major den 9-11 Platz belegt hatten.

Obwohl sie bei mehreren Turnieren gut abschnitten, konnten die Copenhagen Flames keinen Käufer für den Kern des Teams finden. Das Team löste sich deshalb zwangsweise auf, und die Spieler spielen jetzt in verschiedenen Teams.Es gab auch Berichte über den Beitritt von Jks zum G2 Line-up, aber auch das ist nicht bestätigt worden.

BIG dementiert Gerüchte über tabseN und gob b

Lange gab es auch Gerüchte darüber, dass tabseN und gob b von BIG zu G2 wechseln würden, aber dieses Gerücht ist jetzt endgültig dementiert worden BIG gab am Freitag, den 29. Juli bekannt, dass sowohl Fatih “gob b” Dayik als auch Johannes “tabseN” Wodarz ihre Verträge mit der deutschen Organisation bis 2027 verlängert haben. Damit ist klar, dass sie nicht zu G2 wechseln werden.

Das CS: GO-Line-up von G2 könnte wie folgt aussehen:

  • Nikola “NiKo” Kovač
  • Nemanja “huNter-” Kovač
  • Ilya “m0NESY” Osipov
  • Rasmus “HooXi” Nielsen (noch nicht bestätigt)
  • Justin “jks” Savage (noch nicht bestätigt)
  • Rémy “XTQZZZ” Quoniam (Coach)