iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
mara | Oktober 26, 2022

Halo-Legende Snip3down geht in den Ruhestand?

Eric ‘Snip3down’ Wrona zieht sich aus dem professionellen Halo-Geschäft zurück, deutet aber in seinem Abschiedsvideo seinen nächsten Schritt an. Er ist definitiv eine der Legenden von Halo und wird seine Profi-Karriere nun offiziell an den Nagel hängen.

Snip3down hat heute in einem langen Abschiedsvideo, seinen Rückzug aus Halo angekündigt und wirft gleichzeitig einen kleinen Rückblick auf seine Karriere. Von seinen Tagen, in denen er mit Str8 Rippin MLG Halo 3-Turniere gewann, bis zu seinem Jahr in Halo Infinite war Snip3down einer der besten Spieler der Szene. Und obwohl er in Infinite nicht die Ergebnisse erzielte, die er sich wahrscheinlich erhofft hatte, war er immer noch ein fester Bestandteil der Top 8 und darüber hinaus.

Snip3down bei FaZe

Snip3down und das FaZe-Roster waren im letzten Jahr der Halo Championship Series zunächst erfolgreich und belegten beim HCS Kickoff Major in Raleigh den dritten Platz, bevor mittelmäßige Ergebnisse zu Änderungen im Roster führten. Snip3down verließ schließlich das FaZe-Roster, um bei eUnited zu spielen.

Obwohl seine Zeit bei eUnited begrenzt war, erreichte das Team bei der HCS Orlando einen Platz unter den ersten sechs und bei der HCS-Weltmeisterschaft eine Platzierung unter den ersten acht. Snip3down zieht sich als einer der besten Spieler in der Geschichte der Franchise aus dem professionellen Halo zurück.

In Halo 3, Reach, 5, 2 Anniversary und Infinite war Snip3down einer der beständigsten Spieler, die das Spiel je berührt haben, und hat im Laufe seiner 14-jährigen Halo-Karriere insgesamt fast 1,5 Millionen Dollar an Turniergewinnen eingefahren. Der Profi verabschiedet sich zwar von Halo, aber sein Abschiedsvideo gibt einen Ausblick auf seinen nächsten Schritt – und es sieht ganz so aus, als ob Fans, die Snip3down immer noch bei Wettkämpfen spielen sehen wollen, nicht enttäuscht sein werden.

Sein Abschiedsvideo

Im Laufe des Videos spricht Snip3down über seine Liebe zum Esport und zu Wettbewerben in Videospielen und erwähnt neben seinen Halo-Erfolgen auch seine kurze Zeit als Call of Duty-Spieler. Ein Spiel fehlt jedoch auffallend in der Retrospektive seiner Karriere: Apex Legends, das Spiel, das Snip3down verließ, um zu Halo zurückzukehren.

Es gab bereits zahlreiche Gerüchte und Leaks, dass Snip3down in der kommenden Saison der Apex Legends Global Series nach Apex zurückkehren könnte. Sein potenzieller Kader war bereits mehrfach durchgesickert, vor allem durch Snip3down selbst. Der Beitritt von FaZe Clan zu Apex wurde auch durch datengespeicherte Waffenskins von Esports-Orgs angeteasert, von denen FaZe die einzige Org war, die noch kein ALGS-Team hatte.

Bemerkenswert ist, dass Snip3down FaZe trotz der Ankündigung seines Rücktritts nicht von seinen Social-Media-Konten entfernt hat. Es wird erwartet, dass auch TSMs Mac Kenzie “Albralelie” Beckwith und SlurpeeG Teil des Rasters sein werden. Eine offizielle Ankündigung steht noch aus, aber wir können davon ausgehen, dass wir von FaZe Clan hören werden, sobald die Teamankündigungen für die Global Series im nächsten Jahr eintreffen.

Kritik an Änderungen in Halo

Snip3down hatte bei zahlreichen Gelegenheiten erwähnt, dass er zu den kompetitiven Apex Legends zurückkehren wollte, und hatte während seiner Zeit bei Halo Infinite sogar einige Gelegenheitsturniere gespielt. Der Spieler hat in letzter Zeit eine Hassliebe zu den Halo-Wettbewerben gehabt. Nachdem 343 Industries das Crowdfunding-Verfahren für die Weltmeisterschaft abgeschafft und in den Ausbau der Esports-Szene investiert hat, waren Fans und Profispieler verärgert über diese Entscheidung.

Snip3down sagte auf Twitter, dass er Apex Legends nicht verlassen hätte, wenn er von dieser Änderung gewusst hätte. Er sagte, dass er seine Entscheidung bedauert, und auch andere Profis kritisierten die Organisatoren. Die Apex Legends Global Series wird nächstes Jahr wieder starten und Snip3down kehrt in das Spiel zurück. Er selbst hat Anfang des Jahres das Roster im Stream geleakt und wird bei FaZe Clan bleiben, aber jetzt in der Apex Legends Division mitspielen.

Es wird erwartet, dass auch TSMs Mac Kenzie “Albralelie” Beckwith und SlurpeeG Teil des Rosters sein werden. Eine offizielle Ankündigung steht noch aus, aber wir können davon ausgehen, dass wir von FaZe Clan hören werden, sobald die Teamankündigungen für die Global Series im nächsten Jahr eintreffen.

Bildnachweis: twitter.com/eUnited