iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
leni | Januar 30, 2022

Große Upsets mit NAVI in Blast Premier Spring Groups

Das Top-Team Natus Vincere eröffnete ihr neues Jahr mit einem großen Upset und einer schockierenden Niederlage gegen das brasilianische MiBR und Team Astralis. Viele Fans fragen sich jetzt, was bei dem russischen Megateam los ist. Hatten sie nur einen schlechten Tag oder steckt mehr dahinter?

MIBR ist ein Team, das auf der Weltrangliste weit hinter Natus Vincere zu finden ist. Jetzt haben sie zum Auftakt der Gruppe B des BLAST Spring mit 16:12 gegen NAVI auf Dust2 gewonnen. NAVIs Starspieler Aleksandr “s1mple” Kostyliev, der normalerweise als bester CS:GO Spieler weltweit gilt, hatte einen der wenigen Tage, an denen er keine gute Performance abliefern konnte und schaffte in der ersten Hälfte gerade mal vier Kills. Mit diesem unerwarteten Verlust rutscht Natus Vincere in der unteren Runde ab.

Gleich zwei harte Niederlagen

MIBR spielte von Anfang an recht aggressiv und das war offensichtlich die richtige Herangehensweise, weil sie in den Eröffnungsduellen schon mit 20:8 die Oberhand gewinnen konnten. Das brasilianische Team konnte seine Dominanz auch weiterhin aufrecht erhalten und gewann schließlich gegen ein strauchelndes Natus Vincere.

Der 18 Jahre alte Breno “brnz4n” Poletto verhalf MiBR auf jeden Fall in großem Maße zu dem Erfolg. brnz4n kam vom Academy-Team, um Marcelo “chelo” Cespedes während dem Turnier zu ersetzen. Während MiBR feierte, war das natürlich ein herber Schlag für NAVI. Vor allem war’s das noch nicht mit ihrer Pechsträhne, denn danach kam noch Team Astralis und sorgte für den zweiten Upset.

NAVI und Astralis spielten ein chaotisches Spiel auf Mirage, wobei sich das russisch-ukrainische Line-up gleich nochmal geschlagen geben mussten. Das Spiel wurde erst in der Verlängerung entschieden, nachdem Natus Vincere von einem 9:15-Rückstand zurückkam und die Verlängerung erzwang.

Holen die anderen Teams langsam auf?

Zwei Niederlagen in Folge sind auf jeden Fall äußerst ungewöhnlich für Natus Vincere, ein absolutes Spitzenteam. Sie haben unter anderem mehrere PGL Major Stockholm-Trophäen gewonnen und haben mit s1mple den besten Spieler der Welt in ihrem Team. Letztes Jahr lief es für NAVI sehr gut und deshalb beschloss die Organisation, im Gegensatz zu vielen anderen Teams, ihr Line-up nicht umzubauen.

Andere bekannte Teams wie G2 haben ihr Line-up ordentlich umstrukturiert, in der Hoffnung an Stärke zu gewinnen und eventuell näher an die Spitze und damit auch an NAVI heranzukommen. Kann gut sein, dass die Taktiken und Pläne der anderen Teams aufgingen und sie ihr Potenzial durch die Line-up Änderungen tatsächlich vergrößert haben, aber vielleicht hatte NAVI auch nur einen miesen Tag und zeigt uns in den kommenden Wochen wieder was sie drauf haben. Wir werden sehen!

Für CS:GO Fans empfehlen wir außerdem unseren TikTok-Kanal. Dort findet ihr noch unendlich weitere Informationen rund um s1mple, NAVI und CS:GO.