iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
fabio | Oktober 11, 2021

GoSkilla Exp0: “In der EUCL ist alles möglich.”

Daniel “Exp0” Massierer ist der In-Game-Leader von GoSkilla. Sein Talent konnten wir bereits in der European League unter Team Secret verfolgen.

Jetzt kämpft er mit GoSkilla in der GSA League und der European Challenger League, um sich langsam wieder zum höchsten Wettkampf-Level hochzuspielen. Wir haben den Bruder von Niklas “KS” Massierer zu seinem Team und den Chancen in der EUCL interviewt.

Du konntest mit Team Secret in 2020 schon etwas an Tier 1 Erfahrung sammeln. Hilft dir das, dich auf die kommende EUCL-Season vorzubereiten?

Jede Erfahrung, die ich im Tier 1 Bereich gesammelt habe, werde ich auch in meinem jetzigen Team mit einbringen. Wir werden sehr viel auf Teamplay achten, auf das Droning und In-Game-Leading.

Wie bereitet ihr euch auf die Gruppe D vor? Was hältst du von deinen Gegnern, GAMMA, HellRaisers und Mkers?

Wir bereiten uns so vor, dass wir schauen, welche Maps sie am meisten gepickt haben und welche sie gebannt haben, damit wir schon einmal wissen, welche Maps wir gegen sie spielen können. Unsere Gruppe D ist die schwerste Gruppe, da wir auf unterschiedliche Spielstile treffen werden. Gamma ist zum Beispiel sehr Teamplay-lastig. Das heißt, sie pushen nie alleine. Ein Team wie Hellraisers dagegen spielt sehr agressiv. Sie werden versuchen, so viele Räume wie möglich in Sekundenschnelle einzunehmen und ihren Gun-Skill zu zeigen. Mkers ist auch ein gutes Team, was meiner Meinung nach als Favorit in der EUCL gilt. Sie haben viel Erfahrung und werden auch viel Neues zeigen, was wir vorher noch nicht von ihnen gesehen haben.

Hältst du es für möglich, die Gruppe siegreich zu verlassen und in die Playoffs weiterzuziehen? Ist vielleicht sogar die Qualifikation zur EUL drin?

In der EUCL ist alles möglich, da es nur Best-of-Ones gibt. Wir werden unser Bestes geben und hoffen, dass wir in der Gruppe D möglichst viele Wins holen. Ob es möglich ist, in die EUL-Qualifikation zu kommen? Ja, es ist machbar, aber bis dahin wird es ein harter Weg werden.

Wenn du die Möglichkeit hättest, was würdest du an Siege verändern wollen?

Ich würde gerne die Bugs verändern! 😉 Es gibt leider viele kleine Probleme mit dem Spiel, die wirklich langsam ausgebügelt werden müssen. Dazu würde ich auch den Map-Pool verändern. Es gibt in Siege echt viele gute Maps, die aber gar nicht im Competitive Pool drin sind.

Zum Abschluss: Wo können wir dir und deinem Team folgen?

Ihr könnt uns auf Twitter (@Exp0R6, @Goskilla) folgen, natürlich auch gerne auch auf meinem Twitch-Kanal, wo ich regelmäßig aktiv bin.

Das Team startet ab dem 15. Oktober in die Rainbow Six European Challenger League und kann dort um einen Spot in der EUL, der wichtigsten Liga dieser Region, spielen. Danke an Exp0 und GoSkilla für das Interview!