iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
fragstereditorial | Dezember 6, 2021

Frau von Upset bekam Morddrohungen wegen Drama mit Adam

Alles fing mit Adam ‘Adam’ Maanane an, der auf Twitter behauptet hatte, dass sein (mittlerweile Ex-) Kollege Elias “Upset” Lipp kurz vor den Worlds Fnatic im Stich ließ als er das diesjährige Turnier verließ um nach Hause zu seiner Frau zu fliegen.

Als Grund dafür gab Upset an, dass es sich um einen “ familiären Notfall” handle, genauere Details gab er aber nicht bekannt. Damit hetzte Adam einige der Fans gegen Upset und seine Frau auf. Jetzt behauptet Paula, die Frau von Upset, dass sie sogar schon Morddrohungen erhalten hat, während das Drama mit dem ehemaligen Ex-Fnatic Spieler Adam weitergeht.

Unnötiger Streit

Nach dem Turnier sagte Adam ‘Adam’ Maanane das Upset’s Abwesenheit “völlig ungerechtfertigt sei, zumindest bis er sagt, warum er wirklich gegangen ist.” Das Drama ging dann in die zweite Runde, als Upset öffentlich zurückfeuerte und sein Recht auf Privatsphäre verteidigte. Er will um keinen Preis erklären müssen, warum er sein Team damals kurz vor dem ersten Match hängen ließ. Er sagte auch, dass er sein Team nicht für irgendeine Lappalie kurz vor dem Megaturnier verließ, immerhin hatten er und der Rest des Line-ups monatelang auf diese Chance hintrainiert.

Der 19-jährige Adam vermutet, dass Upset “nur zu seiner Freundin gegangen ist, weil sie sich schlecht fühlte, weil sie allein war”. Das ist allerdings reine Spekulation und nicht bestätigt. Kurz darauf änderte Adam seinen Summoners Namen zu “Lonely Wife UwU”, was ein ganz klarer Diss an Upset und Paula ist. Viele der Fans fanden allerdings, dass er damit zu weit gegangen ist.

Paula bekommt seitdem Morddrohungen

Jetzt hat sich Paula zu Wort gemeldet. Anscheinend bekommt sie seit mehreren Wochen nonstop Morddrohungen: “Dank dieses Jungen erhalte ich fast jeden Tag Todesdrohungen, und das ohne Grund.” Mit Morddrohungen umzugehen ist definitiv kein leichtes, auch wenn die meisten Nachrichten wahrscheinlich nur genau das sind – leere Drohungen. Trotzdem übt all das großen Stress auf das junge Ehepaar aus.

Das findet Upset sehr upsetting und erklärte öffentlich, dass er Adam immer wieder angeboten habe, über die Situation zu sprechen: “Ich habe ihm mehrmals angeboten, persönlich mit ihm zu sprechen, was er jedes Mal ignoriert hat… sehr ekelhaft, diesen Hass gegen sie (Paula) zu schüren.” Aber wie es scheint ignoriert Adam jegliche Versuche von Upset das Kriegsbeil zu begraben und sich zu erklären. Upset sagte dazu, dass Adam “nur Drama will”.

Adam hat seinen Namen übrigens nochmal geändert und nennt sich jetzt ‘me like solobolo’. Für mehr Drama und News aus der Esports Welt, schaut mal auf unserem TikTok, Twitter oder Youtube vorbei!