iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
mara | Januar 23, 2023

Fragster stellt die Gruppen der CCT West Europe Play-Ins vor

Wir freuen uns sehr, euch endlich die Gruppen der Champions of Champions Tour West Europe Series 1 Play-Ins vorstellen zu dürfen! Wir haben lange darauf gewartet und nach den beiden Open Qualifier, präsentieren wir euch jetzt alle Teams der vier Gruppen für die Play-In-Stage.

Das Turnier wird am Mittwoch, den 25. Januar starten und bringt viele aufstrebende Teams aus ganz Europa zusammen. Während der Open Qualifier noch in vollem Gange ist, stehen die eingeladenen Teams schon fest!

Das sind die Gruppen

Group A:

  • ENCE Academy
  • Dripmen
  • Viperio
  • Mixfits

Group B:

  • Nexus
  • Coalesce
  • NtK
  • Epic Dudes

Group C:

  • Alternate aTTaX
  • Zero Tenacity
  • Mixteam
  • undefined (ja das ist der Teamname)

Group D:

  • EC Brugge
  • GTZ
  • JANO
  • Open Qualifier Team 4

Wie ihr sehen könnt, gibt es einige etablierte Teams, wie Alternate aTTaX, EC Brugge, ENCE Academy und viele mehr. Aber das Beste ist, dass viele andere Teams aus Westeuropa die Chance bekommen haben, sich über die Open Qualifier zu qualifizieren!

Die Champion of Champions Tour ist nun in vollem Gange, nachdem Westeuropa  die letzte Region war, in der es losging. Die Planung lief über die Weihnachts- und Silvesterpause, und obwohl die Spieler chillen konnten, haben unsere Admins hart gearbeitet.

Wann beginnt die CCT West Europe?

Die ersten Spiele werden am Mittwoch um 11:30 Uhr CET starten, und am ersten Tag werden sich die Matches der Gruppe A und B überschneiden, um das Turnier in Gang zu bringen. Hier ist der Zeitplan des ersten Tages für euch:

Stream A:

  • 25.01.2023 – 11:30: ENCE Academy vs. OQ Team 1 (Eröffnungsspiel der Gruppe A)
  • 25.01.2023 – 14:30: Dripmen gegen Viperio (Eröffnungsspiel der Gruppe A 2)
  • 25.01.2023 – 17:30 Uhr: Finale der Gruppe A

Stream B:

  • 25.01.2023 – 12:30: Nexus vs. OQ Team 2 (Eröffnungsspiel der Gruppe B)
  • 25.01.2023 – 15:30: Coalesce vs NtK (Gruppe B Eröffnungsspiel 2)
  • 25.01.2023 – 18:30 Uhr: Finale der Gruppe B

Am nächsten Tag werden die Matches der Gruppen A und B fertig gespielt, und am 27. Januar starten dann die Spiele der Gruppen C und D. Am Ende werden alle Teams, die es aus den Gruppen geschafft haben, in die Decider-Stage einziehen. Die besten vier bekommen einen Slot für die Gruppenphase der CCT West Europe Series 1. Es wird mit Sicherheit eine hektische Woche mit vielen Spielen!

Natürlich ist die Champion of Champions Tour eine riesige Chance für die Teams. Wenn sie während der Spiele und der folgenden Series genug Punkte sammeln, könnten sie in der Weltrangliste aufsteigen und sich auch einen Platz in der Studio LAN sichern, die später in der Saison stattfinden wird.

Jede einzelne Online-Series besteht aus einer Play-in-Stage, einer Groupstage und Playoffs. Jede von ihnen bietet einen Preispool von $50.000! Die Studio LAN geht sogar noch einen Schritt weiter und bietet satte $100.000. Die Spiele der CCT werden auf unserem Twitch-Kanal übertragen und das solltet ihr euch wirklich nicht entgehen lassen, wenn ihr CS:GO-Fans seid!

Bildnachweis: twitter.com/cctour_gg