iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
mara | Dezember 6, 2022

Fragster CS:GO Liga: Ovoshi gewinnt Topspiel, Unentschieden zwischen ED und ARROW

In der letzten Spielwoche vor den Playoffs geht es auf den Servern nochmal heiß her. Am gestrigen Montag fand das Topspiel zwischen SNOGARD Dragons und Ovoshi statt. Ebenfalls spielten EPIC DUDES und ARROW gegeneinander. Wir geben euch einen Überblick über die Matches.

Ovoshi triumphiert im Topspiel

Im ersten Spiel des Abends trafen die Plätze 1 und 2 aufeinander. Ovoshi gegen die SNOGARD Dragons.

Inferno war die erste Map und wurde von Ovoshi gepickt. Nach dem Sieg der Pistolenrunde musste Samy „Tionix“ von Gehlen ein 1v4 für sein Team clutchen und holte damit die zweite Runde. Das deutsch-russische LineUp erspielte sich fort an einiges an Momentum und zeigte eine starke T-Seite. SNOGARD konnte sich zum Ende der ersten Halbzeit noch etwas fangen und verkürzte den Spielstand zur Pause immerhin auf 6:9. Auf der eigenen CT-Seite von Ovoshi brach dann wenig an. Sie holten ab der Halbzeitpause direkt fünf Runden zum 14:6. SNOGARD konnte zwar noch zwei Runden holen, unterlag dann aber verdient und deutlich mit 8:16.

Die zweite Map war Mirage, der Pick der Dragons. Ovoshi startete sensationell in Partie und nahm das Momentum aus der ersten Map mit. Neun Runden in Folge holten sie, ehe SNOGARD ihre erste auf der T-Seite gewann. Infolgedessen blieb die Partie recht einseitig und Ovoshi führte zur Pause mit 12:03. Ovoshi holte dann Pistolen- und Folgerunde. Danach waren die Dragons zurück im Spiel und kämpften sich auf der CT-Seite ran. Doch diese Euphorie hielt nur kurz an, denn Ovoshi beendete die Map dann doch recht zügig mit 16:09. Starke Leistung des Teams!

Punkteteilung zwischen ARROW und EPIC DUDES

Das zweite Match des Abends hieß EPIC DUDES gegen ARROW. Für beide Teams ein wichtiges Spiel, um sich einerseits weiter oben zu halten und andererseits von den Abstiegsplätzen wegzukommen.

Overpass war der Start dieses Bo2. Die DUDES haben diese Map gepickt und gewannen ihre Pistolenrunde und danach drei weitere. Im Verlauf der ersten Halbzeit war die Partie sehr ausgeglichen. ARROW stand besser auf der CT-Seite und ED hatte gute Ideen auf ihrer Angreiferseite. Dadurch entstand der knappe 8:7 Halbzeitstand für die DUDES. Nach der Pause war das Team von Andre „Kirby“ Kempa sehr dominant und holte direkt sechs Runden in Folge. ARROW hatte zu wenig Ideen, um gegen die starken DUDES anzukommen. Somit gewinnt EPIC DUDES die Partie mit 16:10.

Dieser interessante Schlagabtausch ging dann auf ARROW´s Pick, Inferno, weiter. Die DUDES holten die ersten vier Runden, ehe sie gegen eine Eco-Runde unterlagen. Folglich war die Partie ausgeglichen mit etwas mehr Akzenten für ARROW. Zur Pause erspielte sich das Team von Maximilian „maxe“ Niwa eine starke 10:05 Führung. Die DUDES kamen besser in die zweite Hälfte und holten direkt vier Runden. Sehr ausgeglichen ging es weiter, doch ARROW konnte sich nach einem essentiellen Timeout wieder fokussieren und gewann wichtige CT-Runden. Am Ende gewinnt ARROW diese sehr unterhaltsame Map mit 16:13 und teilt sich somit die Punkte mit den EPIC DUDES.

Bereits am heutigen Dienstag geht es mit den nächsten Partien weiter.