iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
daniel | Juni 25, 2020

Fortnite Leaks: Atlantis POI in Season 3?

In den Changes der Season 3 Map könnte es möglicherweise einen neuen “Point-of-Interest” Ort a la Atlantis geben, wenn man den neuen Leaks glaubt. Die dritte Season von Fortnite Chapter 2 hat einige Änderungen durchlebt, unter anderem eine neue geflutete Map die das Gameplay nochmal total verändert hat.

Im Trailer zur dritten Season wurde schon mal enthüllt, dass Aquaman als neuester Charakter zu Fortnite dazu kommt und Fans müssen sich jetzt ganz neuen Herausforderungen stellen wenn sie den neuen Skin freischalten wollen.
Anscheinend hat Epic Games noch einiges mit dem Charakter vor wenn sie ihm schon einen ganzen Ort, nämlich sein Zuhause Atlantis widmen. Der Leaker FortTory fand einige Files auf denen Atlantis in Verbindung mit dem nächsten Patch zu stehen scheint.

Neuer “Point-of-Interest” am Ende der Season?

Es wurden Sound Files mit einem neuen “Atlantis biome” gefunden, das könnte ein Hinweis darauf sein, dass Aquaman seinen eigenen POI haben könnte, so wie Deadpool’s Yacht in Season 2. Es wurde schon spekuliert, dass das Wasser zum Ende der Season weniger werden wird und sich dadurch ein verschlüsselter POI, der momentan noch “Die Ruinen” heißt, auf der Map auftauchen wird. Anscheinend wird es Tempel und andere Monumente dort geben, was heißt, das Atlantis sogar relativ groß sein könnte – falls es wirklich zum Spiel hinzugefügt wird.

Epic Games hat sich dazu bisher nicht geäußert und wir werden wohl abwarten müssen was in den kommenden Wochen passiert.