Image
Icon
Fragster | August 7, 2021

Fortnite – Ariana Grane Konzert übersteigt alle Erwartungen

Fortnite’s Ariana Grande Konzert übersteigt alle Erwartungen. Ariana Grande hat es in ihrem Fortnite-Konzert buchstäblich krachen lassen, indem sie einen riesigen Hammer schwang, um die Welt im Spiel zu zerstören. Nach Travis Scott und Marshmello ist Ariana Grande der neueste Star, der sich in die Welt von Fortnite stürzt und ein Konzert im Spiel gibt.

Das Event begann am Freitag, den 6. August, und wurde mit einem Countdown eingeleitet, bevor die Show begann. Das einzigartige Event fand ausschließlich im Spiel statt, aber zahlreiche Twitch-Streamer wie Richard “Ninja” Blevins und Jack “CouRage” Dunlop streamten ihre Reaktionen auf die Show live.

Fortnite übertrifft sich selbst

Zigtausend Zuschauer verfolgten das Ereignis, wobei das interaktive Event etwas mehr als 10 Minuten dauerte. Während des Events surften, hüpften, schwebten, flogen und schossen sich Fortnite-Spieler ihren Weg durch eine Reihe von Ariana-inspirierten Landschaften. Im Hintergrund liefen dabei die bekanntesten Songs des Popstars.

Als das Konzert seinen Höhepunkt erreichte, kam ein riesiger Avatar von Ariana dazu. Die riesige Sängerin trug dann einige ihrer typischen Lieder vor. Ariana flog, schwang und stolzierte durch die Spielwelt und nahm schließlich einen riesigen Hammer in die Hand, um die Realität selbst zu zertrümmern – was für Begeisterung sorgte.

Zum Abschluss der Show raste Ariana noch einmal durch die Spielwelt. Diesmal, um die Spieler zurück in die vertraute Fortnite-Welt zu bringen. Die Spieler stiegen vom Himmel herab, während weitere Musiktitel gespielt wurden. Mit diesem bahnbrechenden Event wird es für Fortnite wahrscheinlich nicht einfach sein, sich selbst nochmal zu übertreffen, aber wir können gespannt sein was sie uns als nächstes bieten werden.