DE EN CN BR ES RU
Image
Icon

Faker wird in LoL Esports “Hall of Legends” aufgenommen

Riot Games hat angekündigt, dass der berühmte Topspieler Faker der erste Neuzugang in der Hall of Legends sein wird.... Leni | Mai 23, 2024

Riot Games hat angekündigt, dass der berühmte Topspieler Faker der erste Neuzugang in der Hall of Legends sein wird.

Faker und sein Team T1 werden laut Riot Games auch einen Prozentsatz der Einnahmen aus dem Verkauf von Pässen und Bundles erhalten.

Faker kommt in “LoL-Hall of Fame”

Riot hat die Hall of Legends, die League of Legends Version der Hall of Fame, bereits am Anfang des Jahres eingeführt und angekündigt, dass sie im Laufe von 2024 damit anfangen werden, bekannte Spieler in die Hall of Legends aufzunehmen.

Wenn man an den wohl besten Spieler aus League of Legends denkt, kommt natürlich vor allem einer in Frage: Lee ‘Faker’ Sang-hyeok. Während die Fans schon spekulierten, dass Faker wahrscheinlich als erstes aufgenommen wird, hat Riot Games den Schritt mittlerweile auch tatsächlich bestätigt.

Zuvor gab es auch schon Gerüchte und dann Leaks. Ein paar Leaker haben verraten, dass Faker in die Hall of Legends aufgenommen wird, und einen Trailer und einen neuen Ahri-Skin gezeigt, der ihm gewidmet ist.

Als Grund für seine Aufnahme in die Hall of Legends nannte Riot Faker’s unermüdliche Hingabe für das Spiel und die vielen Erfolge, die er bereits in League of Legends gefeiert hat. Kaum jemand hat so viele Events gewonnen wie er.

“Faker ist wahrlich die ikonischste und einflussreichste Figur in der Geschichte von League of Legends und des Esports”, sagte der President of Esports bei Riot Games. “Sein Name ist ein Synonym für herausragende Leistungen in LoL Esports, und er hat sich seinen Platz als unser allererster Hall of Legends-Inductee redlich verdient.”

In Game Event und Trophäe zu Ehren von Faker

Der 28 Jahre alte Südkoreaner wurde von einem Gremium aus Veteranen aus der Branche und Experten aus der ganzen Welt für die Aufnahme in die Hall of Legends ausgewählt. Er wird sogar eine Trophäe dafür bekommen. Dem Spieler wird ein eigenes In-Game-Event gewidmet, das kosmetische Gegenstände und ein eigenes “Kunstwerk” enthält.

Ein paar Leaks deuteten auf das geplante Patch 14.11 hin, der voraussichtlich nächste Woche Mittwoch erscheinen wird und in dem das Ereignis zu Ehren von Faker hinzugefügt wird.

Für das Event wird es einen Pass geben, mit dem die Spieler Kosmetika verdienen können, indem sie das Spiel spielen.

Die Aufnahme von Faker in die Hall of Fame kommt zu einem passenden Zeitpunkt: erst vor kurzem hat sich T1 durch das Mid-Season Invitational 2024 gekämpft. Auch wenn sie es nicht gewonnen haben, haben sie sich gut geschlagen – unter anderem auch dank ihrem Vorzeigespieler, Faker.