Image
Icon
| Januar 13, 2022

Evil Geniuses holen sich angeblich Stewie2K, autimatic & RUSH

Nicole LaPointe Jameson, CEO von Evil Geniuses, gab am Dienstag bekannt, dass drei ehemalige Boston-Major-Champions ihr CS:GO-Roster für 2022 ergänzen werden.

Jameson sagte zwar, dass eine offizielle Ankündigung nicht vor nächster Woche erfolgen wird, aber sie nutzte eine Reihe von Tweets, um zu bestätigen, dass Jacky “Stewie2K” Yip zusammen mit seinen ehemaligen Cloud9-Teamkollegen Timothy “autimatic” Ta und William “RUSH” Wierzba an Bord kommen wird.

Ein eingespieltes Trio

Das Trio wechselte von 2017-18 gemeinsam zu C9 und gewann 2018 das Boston Major, bevor Stewie2K zu SK Gaming wechselte. Rush verließ das Team Mitte 2019, während autimatic später im Jahr zu Gen.G Esports wechselte, bevor er Anfang 2021 zu Valorant wechselte. Sie werden sich Tsvetelin “CeRq” Dimitrov und Vincent “Brehze” Cayonte anschließen.

“Neuigkeiten kommen bald, kein Grund zur Eile”, twitterte Jameson am Dienstagnachmittag. Es folgten: “Ich weiß, dass ihr alle wollt, dass die Roster-News automatisch kommen” und “Aber unsere offizielle Ankündigung nächste Woche wird die Dinge für uns einfacher machen.” Im nächsten Tweet schrieb sie: “Also lauft nicht im Kreis”, gefolgt von einem Ein-Wort-Tweet: “Stewie”.

“Ernsthaft, wir sind hier, um die NA CS zu retten”, schrieb sie. “Seid gespannt darauf, ab nächster Woche mehr über das Team zu erfahren und warum sie beigetreten sind.”

Ende des Jahres startete Evil Geniuses die Umstrukturierung

EG hat an Heiligabend Damien “maLeK” Marcel als neuen Headcoach bekannt gegeben. Dies geschah nach dem Abgang des vorherigen Coaches Damian “daps” Steele und der Spieler Owen “oBo” Schlatter, Peter “stanislaw” Jarguz und Michal “MICHU” Muller. Ende letzten Jahres tauchten Berichte auf, dass EG es auf Stewie2K und autimatic abgesehen hat, die sich Anfang dieser Woche offiziell von T1’s Valorant Team getrennt haben. autimatic, 25, hat seit seiner Zeit bei Gen.G Esports kein CS:GO mehr gespielt.

Stewie2K, 24, verbrachte die letzten drei Jahre bei Team Liquid, bevor er sich Ende letzten Jahres zusammen mit Gabriel “FalleN” Toledo und Michael “Grim” Wince von dem Team trennte. Stewie2K hat auch schon bei Cloud9, SK Gaming und MIBR gespielt. Rush war zuletzt bei Complexity Gaming tätig.

So würde das Evil Geniuses Line-up zusammen mit dem neuen Trio aussehen:

  • Tsvetelin ‘CeRq’ Dimitrov
  • Timothy ’autimatic’ Ta
  • Jacky ‘Stewie2K’ Yip
  • William ‘RUSH’ Wierzba
  • incent ‘Brehze’ Cayonte

Als eine der letzten großen Nord Amerikanischen Organisationen in CS:GO möchte EG ein Roster zusammenstellen, das es mit der Power der Top-Teams aufnehmen kann, die derzeit die Szene beherrschen. Die Verpflichtung von autimatic, RUSH und Stewie4K wäre auf jeden Fall ein wichtiger Schritt da hin.

Wenn der Wechsel offiziell gemacht wird, erfahrt ihr es natürlich wieder hier auf Fragster. In der Zwischenzeit könnt ihr gerne mal auf unserem Twitter, TikTok und Youtube Channel vorbeischauen.