iconDE EN CN BR ES RU
Image
Icon
nieraus | August 8, 2021

Esports – Dark Zero esports X Resorts World Las Vegas

Dark Zero esports x Resorts World Las Vegas. Das Resorts World Las Vegas hat einen gigantischen Pool und ist das erste integrierte Resort auf dem Strip seit über einem Jahrzehnt.

Jetzt hat die Esports-Organisation Dark Zero eine ganz neue Partnerschaft bekannt gegeben – der Partner wird Resorts World Las Vegas sein. Eine Verbindung von einem Luxus-Resort mit Esports hat es noch nie gegeben. Der Plan ist auf jeden Fall besser als die Idee der LEC & Co. sich mit Dubai’s umstrittenen Neom-Projekt zusammenzutun. Für diese Partnerschaft mussten auch keine Menschen umgesiedelt werden.

Vorteile für die Darkzero Spieler

Mit der Las Vegas- Partnerschaft erhalten Darkzero-Athleten, Partner und Branchenführer Zugang zu den Einrichtungen des Resorts. Resorts World Las Vegas verfügt über einen 5,5 Hektar großen Poolkomplex, von dem aus man auf den Strip blicken kann.

Tommy Padula, der Head of Partnerships bei DarkZero sagte dazu, dass die Gesundheit und das Wohlbefinden der Spieler und Mitarbeiter im Mittelpunkt stehen würde und dass das Resorts World Las Vegas allen Erholungsmöglichkeiten bietet, damit sie wieder neue Energie tanken können.

In der Ankündigung heißt es, dass diese Partnerschaft das erste Resort sein wird, das in den Bereich des Esports einsteigt. Das Logo von Resorts World Las Vegas wird auf dem linken Ärmel des Dark Zero-Team erscheinen. Das gilt sowohl für das Rainbow Six: Siege-Line-up als auch das Valorant-Line-up.

Außerdem wird es VIP-Erlebnisse wie zum Beispiel “Play with a Pro” geben. Bei “Play with a Pro” kann man experimentell gegen einige der besten Spieler der Welt antreten. Zach Matula, der CEO von DarkZero gab folgendes Statement ab:

“Diese Partnerschaft mit Resorts World Las Vegas wird allen Mitgliedern unserer Marke sowie aktuellen und zukünftigen Partnern den Zugang zu Weltklasse-Annehmlichkeiten eröffnen. DarkZero wird sich weiterhin dafür einsetzen, eine einflussreiche Organisation innerhalb der Las Vegas Community zu werden”